Was haben bestimmte Wäscheklammern mit Chemie zu tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Welches Thema behandelt ihr denn in Chemie?

Entweder, ihr sollt die Materialien Holz und Kunststoff untersuchen und vergleichen, oder ihr braucht die Wäscheklammern, um damit etwas aufzuhängen, z.B. Papierchromatogramme.

Mal eine andere Antwort:

Holz- und Kunststoffklammern werden aus Naturprodukten hergestellt.

Holz ist direkt ein Naturprodukt, Kunststoffe werden durch chemische Umwandlung aus dem Naturprodukt Erdöl hergestellt.

Die Holzklammer in Chemie heißt normalerweise Reagenzglasklammer und dient dazu, ein Reagenzglas in der Bunsenbrennerflamme zu erwärmen ohne sich die Finger zu verbrennen und Plastik ist ein chemisches Produkt.

Naja Kunststoff (Erdöl) verglichen mit Holz und andererseits vielleicht auch als Fingerzeig auf das Thema Waschmittel.

tja, eine Plastikklammer besteht halt aus Plastik. Das ist Chemie.

Was möchtest Du wissen?