was genau ist stalking und was zählt dazu?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wirst dann zum Stalker, wenn das Subjekt deiner Begierde sich von dir belästigt fühlt, dir das unmissverständlich mitgeteilt hat und du sie trotzdem nicht in Ruhe lässt.

Wenn du dich um ein Mädchen bemühst, ihr schreibst, sie ansiehst und ansprichst, dann ist das natürlich kein Stalking - das wird es erst, wenn du nicht aufhörst sie zu bedrängen, obwohl du weißt, dass sie nichts mit dir zu tun haben will und sie ihr Leben ändern muss, um deinen Nachstellungen zu entkommen (sich verstecken, ständig Angst vor dir haben, Hilfe suchen u.s.w.)

Niemand kann dich dafür anzeigen, dass du dir zufällig ein Kleidungsstück gemerkt hast oder so.

Du solltest dich aber fragen, ob das so gut ist, wenn du das machst. Wenn deinem Schwarm das auffällt, wird sie das sicher sehr unheimlich finden und dich nicht unbedingt mehr mögen durch dieses Verhalten.

Das wird in der Umgangssprache unter jungen Menschen oft als "Stalking" bezeichnet, ist es aber nicht :) Stalking bezeichnet da was ganz anderes - du bist schliesslich nur verknallt, und konzentrierst deine Wahrnehmung auf deinen Schwarm, das ist nicht schlimmes. Solange du ihr nicht heimlich hinterher läufst und sie fotografierst, ist da nichts dabei.

Übrigens machen das ganz viele Menschen heimlich, die wenigsten geben es zu - und wenn dann mal jemand offen darüber sprichst, sind die meisten erleichtert und stimmen zu, dass das nichts schlimmes ist. Soziale Netzwerke haben ja bewusst die Funktion, Menschen zu "followen" - und das ist auch überhaupt kein Stalking.

Definition auf Wikipedia: "Stalking, juristisch Nachstellung ist das willentliche und wiederholte (beharrliche) Verfolgen oder Belästigen einer Person, deren physische oder psychische Unversehrtheit dadurch unmittelbar, mittelbar oder langfristig bedroht und geschädigt werden kann. Stalking ist in vielen Staaten ein Straftatbestand und Thema kriminologischer und psychologischer Untersuchungen."

Was möchtest Du wissen?