Was genau ist Scientology?Woran glauben sie denn genau?Was beinhaltet es?Warum ist es kriminell?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Gemeinschaft ist eine Sekte,die in Amerika sehr verbreitet ist.Sie versuchen mit allen illegalen Mitteln die Leute so zu manipulieren um sie so weit zu bringen,daß sie irgendwann ohne drüber nachzudenken, ihr ganzes Vermögen in diese Sekte zu stecken.Sollte einer aussteigen wollen,dann ist er sich leider seines Lebens nicht mehr sicher.

... illegale Mitteln - was soll so eine Behauptung? ... sich seines Leben nicht mehr sicher - so ein Quatsch!

Vielleicht sind Sie manipuliert worden!

0
@Frankyboy1

ich hab gehört die machen sogar Gehirnwäschen!!! Hab grad diesbezüglich eine frage gestellt

0
@Frankyboy1

Da hast du Recht,King Thomas. Die Leute werden solange befragt und manipuliert, bis sie nicht mehr in der Lage sind, klar zu denken geschweige selber zu entscheiden. Die können das deshalb machen, wenn jemand psychisch labil ist und da setzen diese Idioten an. Leider!

0

Scientology ist nicht kriminell. Man mag diese Religion ablehnen, aber das ist kein Grund, sie zu verleumden.

0
@Reling

doch ist es die handlungen sind kriminell wenn mans mal zusammmen fasst manipulieren sie leute damit sie sie abzocken können oder ist das etwa nicht kriminell..??

0

das ist eine Sekte, die es mit Gehirnmanipulation schafft, dich um dein Vermögen zu bringen und abhängig zu machen

Erklärtes Ziel dieser kriminellen Gemeinschaft ist die Unterwanderung der globalen Eliten der westlichen Gesellschaft. Mit dem Endziel der totalen Kontrolle ganzer Länder. Und der vermutlich geplanten Ablösung aller alten Weltreligionen, zugunsten "der einen wahren Religion", mit der man die endgültige Kontrolle über die Massen zu erreichen sucht. Orwell lässt grüssen...

Scientology [ˌsaɪənˈtɒlədʒɪ] ist eine Bewegung, deren Ideologie auf Schriften des US-amerikanischen Schriftstellers L. Ron Hubbard zurückgeht. Sozialwissenschaftlich wird Scientology zumeist den Neuen Religiösen Bewegungen zugerechnet. In ideeller Hinsicht sind ihre Lehre und Praxis von szientistischen und psychotherapeutisch anmutenden Komponenten geprägt, die später um transzendente Aspekte erweitert wurden.

sie glauben an die wiedergeburt in einer anderen dimension, kurzum der verein hat nen knall. gott gibt es bei denen nicht! sie lassen ihre mitglieder nicht unüberwacht und schreiben alles vor. über den haufen gedanken zu machen ist verschwendung!

das glaub ich nich es ist natürlich wirklich totaler schwachsinn hab mir mal durchgelesn an was die glauben und die leute sollten gestoppt werden wenn sich keiner darüber gedankn machn würde würdn villeicht noch mehr leute in diese sekte reinrutschen weil sie keine ahnung haben wo sie reinrutschen..

0

Was möchtest Du wissen?