Hinter welchen Unternehmen steckt Scientology?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier gibt es ein Buch: Potthoff, Norbert: Der Wise-Report Das totalitäre Scientology-Konzept in Wirtschaft und Politik. Potthoff Krefeld 1994, ISBN 3-928570-23-4.

Hier gibt es evtl. weitere Infos: http://www.sinus-ffm.de/

0
@HerrLich

Dieses Buch ist äußerst empfehlenswert: Da steht genau drin, wes Geistes Kind der Schreiber ist.

0

Douglas, Weltbild und Thalia stecken mit darin.

Hussel auch! Douglas ist eine Holding mit vielen Töchterfirmen.

0

Auf dieser Seite, auf die man vom Bayerischen Staatsministerium des Inneren verwiesen wird (....stmi.bayern.de/sicherheit/verfassungsschutz/extremismus/detail/05320/), werden Firmen genannt:

http://www.ingo-heinemann.de/Unterwanderung.htm

Auch hier irrt der Kommentator, der sich offensichtlich auf die Fahne geschrieben hat, Scientology in ein schlechtes Licht zu bringen. Ich wiederhole es noch einmal: Die einzige Aufgabe der Scientology Kirche besteht darin, ihren Glauben zu verbreiten und die Methoden in Gemeindehäusern zu praktizieren.Punkt. Es gibt allerdings erfolgreiche Unternehmer, die Gemeindemitglied sind. So wie z.B. ein Bauunternehmer, der lediglich MIETGLIED in einer kirchlichen Gemeinde ist, jedoch weder Kirchenpolitik betreiben darf noch nach Belieben die Bibel umschreibt oder die Ritualien verändert.

0
@ratiomanni

"Mietglied"? Sind das männliche Prostituierte in $cientology? Für die (zwei) "einzige Aufgaben $cientologys" wird allerdings auch GELD benötigt (wer hätt's gedacht), also verstehe ich nicht, wie das ein Argument sein soll. "Auskunft" hat sich nichts "auf die Fahne geschrieben", er weist lediglich auf eine Seite des VERFASSUNGSSCHUTZES hin.

0
@ratiomanni

wach auf junge! ratiomanni wir haben ja jez alle verstanden das scientology supertoll für dich ist..aber das is es nicht man eh check das doch ma die zockn leute ab und die kommentare von denen die dagegen sind sind ganz genau so gemeint und sie sind richtig..weil scientology nur leute das leben kaputt macht..

0
@ratiomanni

Und hier irrt der Kommentator vom Kommentator und das natürlich absichtlich :D

0
@ratiomanni

welche bibel? es gibt nur EINE Bibel und ich glaube nicht das diese für Scientology bedeutung hat!

0
@l33tXnet

ja: langweilig bleibt langweilig-egal welche überschrift darüber steht! die "bibel" der sciento "logen" heißt nach meiner kenntnis "DIANETICS" und stammt vom SF-autor ron L. hubbart.

0

Gutefrage.net....Muahaha!

Nein. Also: Die Regierung der USA soll viele Mitglieder haben, die auch bei Scientology sind. Nebenbei besitzt Scientology viele Kindergärten und Erziehungsanstalten.

Hier ein ausführliches Video darüber:

Was möchtest Du wissen?