Was für Vorrausetzungen gibt es eigentlich um nach Israel auswandern zukönnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als Student kann man dort relativ leicht für ein paar Jahre ein Studentenvisum bekommen, auch wenn man nur die Sprache lernen will oder dort in Bibliotheken forschen will.

Falls man (nachweisbar) jüdisch ist bzw. (nachweisbar) einen jüdischen Elternteil oder Grosselternteil hat, kann man unter dem "Gesetz der Rückkehr" relativ leicht in Israel einwandern (muss aber ev. noch Militärdienst machen, je nach Alter).

Ansonsten gelten ähnliche Gesetze wie in anderen Ländern auch: wenn man eine Stelle findet, kann man eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis bekommen, und nach einiger Zeit hat man dann eine ständige Aufenthaltserlaubnis und kann die israelische STaatsbürgerschaft erwerben.

Wenn man eine(n) Israeli heiratet, kriegt man soviel ich weiss gleich eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis, auch ohne Aussicht auf eine Stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach es gibt nur eine um bei uns einwandern zu koennen: Du musst nach der Halacha juedisch sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?