Was für snacks kann ich essen ohne fett? Habe mega hunger will aber nicht kochen?

6 Antworten

Zum knabbern geht auch knackiges Gemüse mit einen leichten kräuterdipp, zum Beispiel geht da Paprika, Gurke, Karotte, oder Fenchel, man kann auch andere Dips noch machen zum Beispiel aus Quark, Fisch, Hüttenkäse, verschiedene Senf (z. B orangensenf) oder gewisse Schmand z. B Dattelschmand usw. Einfach nicht zu viel dipp, sondern nur so als leichten Beigeschmack, zu viel ist auch nicht gesund. Aber Gemüse kannst du einfach snacken.

Es gibt auch Leute die Brotrinde essen als Snack. Oder einfach eine Schale Sesam-Samen essen.

Es wäre auch gut statt Süssgetränke auf Tee und Wasser umzustellen, das macht sehr viel aus und ist auch durststillender. Zu Tee gibt es sehr viele verschiedene Varianten, man muss einfach guten Tee finden oder man macht ihn selber z. B mit Orangenschale. Oder einfach Wasser sonst mit Geschmack, einfach mal Wasser mit Zitronensaft mischen

na mit snaks kommst du auch nich t weiter und wenn du deine fettleber korriegieren willst ,dann mach dir einen essensplan für die woche am besten .damit du alles im haus hast, was du essen kannst udn darfst

du musst dich schon mal 6 wochen dran halten wirkliche diät zu halten - also leberdiät -- du hast doch eienn plan vom arzt bekommen ??

snaks für dich so kurzfristg sind immer gemüse und joghurt fettarm oder magerquark ohne zucker mit etwas zimt

Was hast du denn zuhause?

Popcorn geht in der Mikrowelle super schnell und du kannst genau kontrollieren was du da als Zusätzen drauf machst oder ob überhaupt

Trinke Wasser, damit der Magen gefüllt ist. Wenn du nur Kohlenhydrathaltiges zu dir nimmst, steigert sich das Hungergefühl.

Aber nur Wasser die ganze Zeit trinken ist auch nicht gut

0
@Thecco

Das war auf die Uhrzeit deiner Anfrage bezogen. Im Übrigen empfehle ich dir Gedanken wegen einer gesunden Lebensweise zu machen. Infos hierzu gibt es genügend. Dann wirst du auch deine Fettleber los.

0
@Thecco

Es freut mich, dass du keine Fettleber hast. Mein Kommentar war tatsächlich auf den Fragesteller bezogen. Danke für deinen Hinweis.

0

Was möchtest Du wissen?