Leid aktiviert das Denken. Das Gegenteil ist die Freude. Diese verleitet dich die Gegenwart auszukosten, und verführt dich zu dem Gefühl, dass du alles richtig gemacht hast.

...zur Antwort

Ich habe den Eindruck, dass du noch Informationen wegen deiner Firma benötigst. Mit deinen Kenntnissen bist du bei einer Direktbank sicherlich nicht aufgehoben, weil du dort keine Beratung erhältst, die dir von einer Filialbank sofort gegeben würde, allerdings nicht umsonst. Kontogebühren wirst du dann schon akzeptieren müssen.

...zur Antwort

In D gibt es zu viele Einflüsterer bei den Politikern. D.s. z.B. die Kirchen und die Ärzte-Lobby. Die ersten, weil sie sich anmaßen über das Leben der einzelnen Person bestimmen zu können. Die zweiten, weil sie von den Kranken, und nicht von den Toten leben.

...zur Antwort

Ich schließe mich den bisherigen Antworten an. Zusätzlich empfehle ich dir eine Erledigungsliste anzulegen. Jede Erledigung trägst du dort ein. Zusätzlich lobst du dich dafür. Dies ist wichtig. Gönne dir danach auch eine Freizeit, die du bewusst wahrnimmst, weil du sie dir durch die vorgenommene und durchgeführte Erledigung verdient hast. Viel Spaß und Erfolg!

...zur Antwort

Da die Deutschen eine zu niedrige Geburtenrate haben, werden sie irgendwann in der Minderheit landen. Einwanderer sind willkommen, wenn sie das Grundgesetz achten.

...zur Antwort

In deinem Alter wirkt sich das noch nicht so aus. Wenn du aber so weitermachst, ist dies wie Selbstmord auf Raten.

...zur Antwort

Mutter verbietet sex mit 19?

Ich bin weiblich und obwohl ich 19 Jahre alt bin verbietet meine Mutter mir sex und achtet darauf das ich auf garkeinen fall sex haben werde. Ich habe noch nicht mal interesse an sex (vermutlich asexuell) und Ekel mich auch vor sex aber ihr versteht gleich das problem...

Wenn ich meine männlichen freunde treffen möchte dann dürfen die nur zu mir kommen und ich nicht zu denen. Ausserdem dürfen die nur zu mir nachhause wenn meine mutter auch da ist und wenn ich mit denen in der stadt was unternehme ruft sie zwischendurch auf dem handy an ob alles ok ist. Ich darf mit den Männern auch nicht zu lange in die stadt... Höchstens drei stunden und ab dann muss ich wieder nachhause.

Wenn die jungs zu besuch sind kommt sie mit Absicht ganz oft rein damit wir die chance nicht haben sex zu haben. Einmal wollte ein Junge bei uns übernachten weil die Bus und Bahnverbindungen bei ihm schlecht sind und sie hat nein gesagt weil sie es auch nicht erlaubt das ein Junge bei uns übernachtet. Ich war mit einen jungen mal sehr eng befreundet und sie dachte wir wären zusammen und dann hat sie eiskalt zu ihm gesagt,, kein sex sonst lernst du mich keinen,, ja... Das hat sie ernsthaft jetzt gesagt.

Sie versucht mir sogar mit Absicht Angst vor sex zu machen und sagt das Ding von den Männern wäre sehr dick und groß und deshalb würde sex sehr doll weh tun. Ich habe ihr schon mehrmals gesagt das ich sex sowieso ekelig finde und sie weiß sogar das ich einen jungen mal ne backpfeife gegeben habe weil er mich auf den mund geküsst hat (war ekelig... Ich hasse küssen 🤮) aber sie sagt ich werde so blöd sein und dem ruf der Natur folgen und sex haben wenn sie mich nicht aufhält 🙄

Die Story hört sich jetzt blöd an aber ist leider so :(

...zur Frage

Deine Art um Rat zu bitten gefällt mir nicht. Daher mache, was du willst.

...zur Antwort
Andere Meinung

Es kommt darauf an, wie sich die betreffende Person mit ihrem Geschlecht identifiziert, und was sie daraus macht, wie bei vielen Dingen im Leben eines Menschen.

...zur Antwort

Das kommt darauf an, wieviel Motorräder unterwegs sind, und wie gefahren wird. Ein ähnliches Problem sind die informellen Zusammenkünfte in der Öffentlichkeit. Aufgrund der gelebten Rücksichtslosigkeit sind sie wie das Motorradfahren nicht nur eine Belästigung sondern eine Belastung Anderer, und gehören aus diesem Grund verboten.

...zur Antwort