Was fuer eine spinne ist das? (jagdspinne)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist eine Wespenspinne

Die große, auffallend gezeichnete Wespenspinne (Argiope bruennichi) ist
weit verbreitet und in geeigneten Lebensräume häufig.

Bis vor etwa 50 Jahren war sie in Mitteleuropa noch sehr selten.

Charakteristisch für das Netz der Wespenspinne ist ein häufig sehr kräftiges, zickzackförmiges Gespinstband.

Mehr Fotos , siehe Link - http://nwv-schwaben.de/galerie/gallmin/files/Naturfotografie/Artenpool/Zoologie/Spinnentiere/Webspinnen/Echte_Radnetzspinnen/Wespenspinne/

http://www.naturspaziergang.de/Spinnen/Araneidae/Argiope_bruennichi.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JenniJessi
20.08.2016, 20:04

okay danke :)

1

Das ist eine Wespenspinne (Argiope bruennichi), und zwar ein Weibchen.

Eine relativ große Radnetzspinnen-Art, die eigentlich aus dem Mittelmeerraum stammt, aber auch bei uns inzwischen relativ häufig ist.

Die Spinne ist sehr weit davon entfernt eine Jagdspinne zu sein, sie ist außerhalb ihres Netzes nicht im Stande irgendwas zu fangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JenniJessi
20.08.2016, 20:04

danke sehr

0

Ozyptila praticola möglicherweise. Eine Krabbenspinne

Aber ich würde auch auf den ersten Blick vermuten, dass es eine Kreuzspinne ist. Die haben ncht imme rein deutliches Kreuz auf dem Rücken. Da irritiert nur die gelbe Farbe.

War die denn in einem Netz?

Jagdspinnen haben ein im Verhältnis zum Hinterleib fast gleich großen Vorderkörper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JenniJessi
20.08.2016, 10:59

nein die hatte kein netz....sie krabbelte durchs hohe gras ...

0

Was möchtest Du wissen?