was frisst ein pferd und wieviel zahlt ihr für das futter?

5 Antworten

Meine bekommen Heu und Stroh, soviel sie futtern können, bisschen gebremst durch das Netz auf der Raufe und 1 kg Hafer, dazu ein Mineralfutter und Karotten. Alles, was Melasse oder anderen Zucker enthält oder Haferschälkleie, wie beispielsweise diese ganzen Müslis, kommt mir nicht ins Pferd. Warum auch.

Heu, Stroh und Hafer bekommen sie im Stall, ist im Pensionspreis enthalten, was die Leermiete ohne das wäre, müsste ich nachsehen und da ist ja auch die Anlagennutzung mitkalkuliert.

Das Mineralfutterkostet 210 Euro der 10 kg Eimer und es gibt täglich ein paar Gramm.

Die Karotten kaufe ich im Sack für 5 Euro. In guten Karottenzeiten (jetzt) gibt es in diesem Sack 25 kg und in schlechten (kurz vor der neuen Ernte) so ca. 15 kg. Das versuche ich immer in zwei Wochen an zwei Pferde zu verfüttern und decke mich und meine Verwandtschaft damit ein. So bekommt jedes Pferd zwischen 500 und 900 Gramm täglich.

Meine Dicke bekommt pro Tag 6kg Heu und 1 Becher (Ikea Platikbecher) Müsli (HESTA MIX "Müsli" St.Gippolyt) mit Pellets und ein paar Mineralien gemischt. Das sind dann 100€ alle viertel Jahr, da das Heu schon im Stallpreis enthalten ist.

Heey (: meine bekommen Heu, fressen soviel die wohlen meist so 6-7 kg. Dann stehen die noch auf der Weide. Und nachts in der Box haben die wieder Heu und Stroh. Kraftfutter bekommen sie morgens 1,5 kg Pellets mit Obst/Gemüse und bisschen Öl. Mittags bekommen die 2-3 mal die Woche Mash. Und abends wieder 1,5 kg Pellets mit Obst/Gemüse. Die kosten sind: Boxmiete 270€, Pellets 25€, Mash 20€, Obst/Gemüse monatlich so 15-20€ und Leinöl 5€

Witzig, habe neulich für den Steuerberater neue Kalkulation aufgestellt.

Pro Pferd 1,5 kg Heu pro 100 kg Lebendgewicht und Tag ist die Faustregel, daran halte ich mich auch unngefähr. für ein normalgroßes Pferd (650kg) sind das dann 10kg bis 11kg am Tag. Heu kostet im Moment, ~25€ bis 30€ pro 100kg. Das heißt hieraus ergeben sich 2,50€ bis 3,00€ für Heu am Tag, im Monat also 75€ bis 90€.

Hafer bekommen unsere Pferde individuell, so im Schnitt auf alle ungefähr 0,75kg am Tag. Der 20 Kilo Sack liegt aktuell bei 9,60€ , gibt 48cent pro Kilo, dh, 36cent pro Tag, 10,80€ im Monat. Refomin bekommen unsere Pferde noch und Mais. Mais im Schnitt 0.25 kg am Tag. Der 20kg Sack kostet 14,00€ , das gibt 17 cent am Tag bzw 5,25€ im Monat, Reformin und gefährein paar cent, sagen wir mal 3 Euro im Monat.

Gibt zusammen 75€ bzw 90€+10,80€+5,25€+3€ = 94,05€ bzw 109,05€ im Monat reine Futterkosten ohne Möhrchen und Leckerchen (und Arbeitsaufwndsentschädigung :-D) Pro Tag ergibt sich daraus 3,14€ bzw 3,64€. Ohne Schnickschnack. Das können unsere Pferdebesitzerinnen selbst besorgen....

Heu, Hafer, Obst, Gemüse =120 Euro monatl.

Was möchtest Du wissen?