Was findet Ihr besser. Eine dünne, italienische Pizza oder eine dicke, amerikanische Pizza?

5 Antworten

hallo,... ich persönlich liebe die dünne, italienische Pizza mit viel Käse und Salami.  Ist aber eine Geschmacksache..... übrigens, ich bin männlich.

Gruß,...spatzi321

Dann geh mal in eine US-Kaserne und iß original. Da vergisst du jede Mehl-Öl Pampe aus Italien. Ok Kalorienreich aber sowas von lecker. Wagenradgröße und voll fett belegt. Schweineteuer aber jeden Cent wert. Sowas ißt man nicht jeden Tag aber dagegen ist jede Italpizza ein trockener Kuhfladen, der billig zusammengebacken wurde.

Ganz gewiss bringt mich dieser Frass nie in eine Kaserne

1

Mann. So viel Belag und so wenig Teig wie möglich. Also dünn mit wenig Rand.

Amerikaner? Seltsam, dass die auf trockenen Teig stehen sollen. Käse im Rand und gefüllte Donuts sind doch eine US-Erfindung. Und die ertränken ihr Essen doch regelmäßig in diversen Soßen. Da gab es sogar mal eine Kampagne "Don't drown your food!".


Ich finde beide Arten sehr gut. Wichtiger ist was oben ist.

Was möchtest Du wissen?