Was entspricht 1000G Beschleunigung und/oder 15G Vibrationen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1000G Schockresistenz also Schlagresistenz ist schon ganz gut. Eine preiswerte SSD-Platte hält schon mal 1500G aus. Der Schock wird aber bezeichnet als Rütteln oder Schlag, der nur höchstens 1ms dauern darf. Vibration hingegen müsste wohl das dauerhafte Rütteln bezeichnen.


 

Ob aber durch einen Sturz der Platte oder des USB-Sticks über 1000G auftreten (mag es auch nur für 1ms sein) wag ich trotzdem zu bezweifeln.

Trotzdem müsste der Stick daher schon eine gute Menge aushalten.

PS: Würde ihn aber trotzdem nicht gegen die Wand schmeißen, und schon gar nicht mit einem Presslufthammer bearbeiten. Wer weiß xD

Danke für die Auszeichnung :D

0

1000 g kriegst Du mit nur mit wenigen militärischen Sprengstoffen, z.B. HNS, hin. Oder eben beim Aufprall eines Autos auf eine Betonwand (als negative Beschleunigung).

15 g Vibrationen bekommst Du schon mit einer Schlagbohrmaschine hin...

Für den USB-Stick bedeutet das: er ist ziemlich robust.

0
@WetWilly

1000g bei nem autoaufprall? scheint mir seeehr spekulativ.. das entspräche einer

Beschleunigung von 10.000m/s

0

Info: 

Der USB Stick: 32GB SuperTalent mini USB Stick 32 GB - 30Mb/s 

wirbt unter anderem damit.

- Lagerung bei: - 20 °C - +85 °C
- Betriebstemperatur: - 0 °C - +60 °C
- Luftfeuchtigkeit: 20% - 90%
- wasserfest
- Beschleunigungsresistenz: 1000G / 15 G bei Vibrationen

Was möchtest Du wissen?