was denkt ihr über jemanden, dessen auto total verdreckt ist?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

mein auto ist auch nicht gerad sauber 67%
ich säubere mein auto wöchentlich 10%
es gibt jawohl nix ekelerregenderes als dreckige innenräume! 10%
trotz auf statussymbolfunktion? find ich gut 7%
ich würd gleich mal auf assozial schließen bei dem dreck im wagen! 3%
niemals wäre ich eingestiegen!! 0%
mein auto ist so voll müll wie die müllabfuhr 0%

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Daß er/ sie wahrscheinlich besseres und wichtigeres zu tun hat, als das Auto zu putzen und sich offensichtlicht nicht leisten kann, jemanden dafür zu bezahlen. Diejenigen mit den kunstvoll innen verzierten Autos in meinem Freundeskreis sind die Begabten die Kreativen, solche, die wirklich besseres zu tun haben, als das Auto zu putzen. Allerdings gibt es wirklich Grenzen. Wenn überall Schokolade pickt und Essensreste von kleinen Kindern mitsamt dazugehörigen Gerüchen dominieren, dann vergeht mir wirklich alles und eine Fahrt in einem solcherart ausgestatteten Auto ist dann echt ein Bewährungstest für mich. Hunde- oder Katzenhaare stören mich sicher nicht, im Gegenteil ein ppipifein geputztes und klinisch reines Auto find´ich unbehaglich.

ja gell. und wo sind heutzutage die autos mit centimeter hoch wasser auf dem fußboden? und die mit schokolade auf den sitzen. iiihh. aber früher in meiner kindheit gabs sowas überall. fast jeder hatte so ein gebrauchs-wagen. und heute alle sauber wie das wohnzimmer. noch schlimmer nach der abwrackprämie...

0
mein auto ist auch nicht gerad sauber

Es ist nur etwas Staub auf der Amatur durch den Lenkerfellkranz. Aber da kann ich wischen wie ich will. Außerdem hab ich immer während der Fahrt das Fenster ein wenig offen. Müll oder desgleichen wird gleich mit heraus genommen.

ich säubere mein auto wöchentlich

Das heißt, meine Männer machen das, sie machen ja auch schmutzig

Was möchtest Du wissen?