Was bringt man zur Arbeit nach Geburt...?

5 Antworten

Erst mal herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche euch eine wunderschöne Zeit, genießt das Kind solange es noch bei euch ist, man wird so schnell groß und schon ist man aus dem Haus...


Mein Kollege (oder seine Frau) hat einen Kuchen gebacken und das Kind mitgebracht.

Der andere hat nur Bilder vom Kind und ein paar Süßigkeiten mitgebracht, die sich dann jeder nehmen konnte (etwas einzeln verpacktes wie Kinderriegel oder die kleinen Ritter Sport Tafeln, was man auch gut mit an den Platz nehmen kann)

Manche machen auch einfach gar nichts...

Warum solltest DU Deinen Kollegen ein Geschenk machen? *kopfkratz*

Bei uns ist es so, dass die Mutter ein Geschenk bekommt (Gutschein, Karte etc).

Du gehtst ins Büro mit Deinem Kind und gut. Die freuen sich alle, dass alles wohlauf ist und NEIN, keiner verlangt von Dir, dass Du Dich jetzt auch noch an den Herd stellst und Kuchen oder Kekse bäckst! Echt nicht!

Die Kolleginnen die ich kannte, haben das Kind mitgebracht, warum auch immer, und alle haben sich gefreut und Kuchen wurde gereicht.


Was möchtest Du wissen?