Was "bringt" einem die Französisch-Prüfung Delf A2?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist eine Angabe über dein Niveau bzw. deine Sprachkenntnisse, mehr nicht.

Das das bei der Karriere hilfreich sein kann, wie hier zu lesen ist, ist falsch. A2 ist da viel zu "bescheiden".

Einen "Karriere-Vorteil" gibt es unter B2 nicht.

achwiegutdass 16.07.2017, 18:57

Herzlichen Dank für den Stern ! :)

0

Die Delf-Prüfungen sind für dich Bescheinigungen, die bestätigen, dass du die Sprache Französisch bis zu einem gewissen Grad (hier: A2) beherrscht.

Diese Bescheinigung kannst du dann später bei Bewerbungen angeben und in die Anlagen packen. Der Arbeitgeber kann das z.T. positiv aufnehmen, weil es für den Beruf sinnvoll ist. Es kann ihm aber auch egal sein oder sogar eine Pflicht sein, auch wenn das bei Französisch selten der Fall ist.

Es kann dir also später beim Beruf und der Bewerbung helfen. 

_________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Es ist einfach bestätigt dass du gut französisch sprechen kannst das steht dann auch in deinem Abi :)

kleinemaus7514 01.07.2017, 21:05

Mit A2 spricht man nicht gut Französisch, das sind Elementarkenntnisse - hab es selbst gemacht... ;))

0

Einen Vorteil in der beruflichen Laufbahn 😊

summerlove28 01.07.2017, 14:21

Wie meinst du das? 😊

0
2001Jasmin 01.07.2017, 14:25

Du hast so z.T auch bessere Qualifikationen als andere und wirst vielleicht eher genommen .

0

Was möchtest Du wissen?