Was bedeutet Stragrami oder Dokö?

2 Antworten

Achte einfach bei deiner Auswahl des Hundes was für ein Wesen er/sie hat, dann ist es total egal ob Mischling oder Reinrassig. Ich bevorzuge Tiere die in Not sind (Tierheim-/hilfe)die haben es nötiger aufgenommen zu werden. Hatte selbst über 10 Jahre einen "Scheidungshund".

Also, wenn du natürlich eine andere Rasse wolltest und statt dessen einen Dokö bekommst, ist das sicher nicht schön, aber vielleicht entscheidest du dich ja gleich für diese edlen Rassen? Keine schlechte Wahl, zumal man zum Preis eines Hundes gleich zwei oder mehr Rassen bekommt! ;-)

Was möchtest Du wissen?