was bedeutet das wort "ker!"?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das gibt's nur in Westfalen. "Ker, Ker". Das kommt wohl vom hochdeutschen Wort "Kerl". "Ker, Ker" bedeutet so viel wie "Meine Güte!" oder ""Mannomann!" (Ausdruck der Vewunderung, des Entsetzens usw)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, das das überwiegend im Ruhrgebiet gesagt wird und aber nicht wirklich eine große Bedeutung hat.! Ist eher so eine Redewendung, die sich sozusagen eingebürgert hat. Wird oft gesagt, wenn man über irgendetwas genervt ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das ist einfach Slang für Kerl, sowas ähnliches wie "Alter" und das L wird halt verschluckt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zbspl Ker, das sin aba viele! Das heißt so viel wie; Mensch, das sind aber viele. Das kommt ausm Ruhrpott und heißt auch soviel wie: "ne?!" oder "Mensch" oder "Mann" des wird bei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kenn das aus dem westfälischen: "jetzt komm mal in die pötte, ker!"

das ist eine verstärkung wie "jetzt fang mal endlich an, also ehrlich!"

kommt - schätze ich mal - ursprünglich von "Kerl" (Reine Vermutung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ker ker ker immer diese fragen.....heißt soviel die man man man ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?