was bedeutet "ächtung"

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ächtung ist eine Form der Verachtung.

Ächtung zu ächten = "in Acht legen"

Die Acht war die Vogelfreiheit im Reich - der Geächtete war ausgestoßen aus der menschlichen Gesellschaft (engl. Outlaw), niemand durfte ihm beistehen, theoretisch durfte jeder ihn ohne Strafe töten.

Tat die Kirche auch mit, war er ""in Acht und Bann," denn der Bann war der Auschluss vom kirchlichen Leben.

Biowaffen sollen also allgemein verboten werden, da sie unmenschlich sind.

Ächtung ist ein Begriff aus dem Recht vieler Zivilisationen (und eben auch unserer).

Geächtet wurde man, wenn man gegen grundlegende Regeln der Gesellschaft verstossen hatte. Die Folge der Ächtung war, dass man die Rechte in dieser Geselleschaft verlor, was häufig nichts anderes bedeutete, als dass man weg mußte.

Auf biologische Waffen bezogen, heißt das also nichts anderes, als dass erklärt wird, dass diese Waffen nicht mit den Grundwerten der Gesellschaft übereinstimmen und dass sie deshalb weder entwickelt, noch produziert, noch angewendet werden dürfen.

Was möchtest Du wissen?