Was am Geburtstag mitbringen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

über Gummibärchen freuen sich Kinder immer. Du kannst ja noch ein bisschen gesundes Obst und Gemüse vorbereiten z.B. Obstsalat oder Gemüsesticks mit Dip. Alternativ kommen Zahnstocher mit Käse und Weintraube auch oft gut an, das hängt aber vom Alter der Kinder ab (wegen den Zahnstochern).

Bei Gummibärchen würde ich aber nicht die von Haribo nehmen, sondern die Vegetarischen von Katjes oder auch die günstigen (nachgemachten, aber auch leckeren) vegetarischen von Aldi. In den anderen ist nämlich Gelatine (vom Schwein) und wenn dort strenge Muslime sind, dann werden sie die sonst nicht essen dürften. In den vegetarischen Gummi-Tierchen sind Pektine (aus Zitrusfrüchten) oder Agar-Agar (Algen) als Geliermittel, weshalb sie für Muslime essbar sind. Schmecken tun sie trotzdem super, da meine beste Freundin Vegetarierin ist kaufe ich seit Jahren nur noch die, auch wenn sie nicht da ist.

Auf Schokolade oder Chips würde ich wegen den Temperaturen eher verzichten...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Gummibärchen und Süßigkeiten allgemein musst du auf Gelatine aufpassen. Und bei dem Wetter (bei uns sind 30 Grad) finde ich das persönlich nicht so geil :D

Da wäre Eis viel cooler, zu Mal viele Eis gar nicht so kennen, wie wir es hier haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ihr schon Kekse mitbringt ist es wirklich überflüssig wenn du auch noch selber etwas backen willst.

Da es sich um Flüchtlinge handelt, schlage ich dir vor bei deinen Gummitieren zu bleiben und vielleicht andere Süßigkeiten. Das sind Dinge die sie vermutlich nicht kennen und darüber freuen sie sich bestimmt.

Du könntest auch kleine Spieße machen als Häppchen. Einfach eine kleine kleine brotscheibe mit ein Stückchen Käse und einer Weintraube. Alles mit einem Zahnstocher aufspießen und fertig. Geht schnell und mit einem Haps sind die im Mund zum probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?