Warum zieht ein Nagel Büroklammern in der Mitte nicht an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

da die Magnetlinien den Weg des geringsten Widerstandes nutzt also ferromagnetisches Material des Nagels bleiben die Linien im Nagel. Am Ende des Nagels treten die Magnetlinien aus und gehen über die Luft zum Gegenpol. Entsprechend kannste nur die Enden des Nagels nutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BestOnce
07.04.2016, 21:08

Kannst du das etwas einfacher erklären?

0

Die magnetische Wirkung ist dort am stärksten, wo die H Feldlinien bzw die B Feldlinien (diese sind außen nahezu identisch) am dichtesten sind. Dies ist in der Nähe der Pole der Fall ( aber nicht genau an den Polen), in der Mitte sind die Feldlinien am wenigsten dicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Büroklammern sind wohl schon statisch magnetisiert gewesen. Sie haben dann an beiden Enden ein Magnetfeld, das vom Elektro-magnetfeld des Nagels angezogen wird. In der Mitte der Klammer heben sich die Pole gegenseitig auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?