Warum wollen Ägypter immer gleich heiraten? :D

16 Antworten

D. ist ein reiches Land, Ägypten ein armes, auch wenn es Hotelangestellten vergleichsweise gut geht. Dann bist du als Europäerin sehr exotisch für ihn, so wie er für dich eben auch. Eine Heirat mit dir wäre auf alle Fälle ein Sprungbrett nach Europa, das muss seiner Liebe zu dir keinen Abbruch tun. Auch sind Nordafrikaner sehr impulsiv und der Islam fördert auch ein fatalistisches denken. Für ihn ist es Schicksal dass er dich getroffen hat, dieses muss er beim Schopf packen, denkt er, sonst verpasst er eine grosse Chance.

Gute Antwort!

1

Deutschland ist ein großer Traum - die westliche Welt mit all den Versprechungen, die mediengemacht locken. Um nach Deutschland zu kommen, braucht ein Ägypter eine Einladung einer Person mit deutschem Wohnsitz und genügend monetären Rücklagen. Will er dauerhaft dort wohnen und arbeiten, dann ist eine deutsche Ehefrau extrem hilfreich.

Vermutlich kannst Du davon ausgehen, dass Du nicht die erste Deutsche in seinem Leben bist, die nach dem Urlaub diese "heirate mich"-Erfahrung macht.

Damit will ich nicht sagen, dass er eure Beziehung nicht ernst meint und Dich wirklich liebt und ehelichen möchte - aber hab die andere Erklärung mit der Aufenthaltserlaubnis immer im Hintergrund.

.

Lieben Gruß und ein schönes Wochenende,

Baiana (die erst im März wieder in Ägypten ist sehn)

Wie immer Top!

0

Welche Beziehung? :D Außerdem ist es für mich eh außer Frage, ob er mich wirklich liebt oder nicht ;)

0
@apparently

Naja, eine Beziehung hast Du zu ihm, da Du mit ihm kommunizierst (ich sehe den Begriff nicht auf eine Liebesbeziehung beschränkt - eine Beziehung hast Du auch zur Fleischereifachverkäuferin, wenn Du dicke Rippe kaufst :-))

0
@Baiana

Gut :D Nicht dass ich hier gleich mal völlig falsch verstanden werde ;)

0

Weil, sie nach Deutschland ziehen möchten und auf deine Kosten leben wollen.^^ Obwohl, ich kenne jemanden in Ägypten, welcher erst drei Jahre in Österreich gelebt hat. Dort lernte er dann seine Frau kennen. Trotzdem sind die beiden wieder nach Ägypten gezogen! - Haben dort ein Kind bekommen und es geht ihnen sehr gut. Sie möchten auch nicht wieder zurück nach Österreich.

Ausländische Frauen werden gerne als gut zu melkende Kühe angesehen. Oftmals !!! Jedoch auch nicht immer, manchmal ist vielleicht auch Liebe im Spiel, aber das ist höchst selten.

Also Ägypter wollen schnell heiraten, weil es nicht erlaubt ist, eine Beziehung zu führen. Man darf, wenn man "nur" zusammen ist nicht zusammen wohnen, keinen Sex etc. Klar gibt es auch einige, die nur schnell nach Deutschland wollen, aber das sind mit sicherheit nicht alle! Es gibt auch einige, die es ernst meinen und aus liebe heiraten, um mit der Frau zusammen leben zu dürfen...ob nun in Ägypten oder in Deutschland! Und freundschaften zwischen männern und frauen gibt es dort selten...kommt zwar vor ist aber nicht erlaubt!

Was möchtest Du wissen?