Warum wird mein Radio automatisch leiser?

1 Antwort

das ist die GAMA funktion normalerweise, fährt du schneller wirds automatisch lauter oder leiser...

was auch sein kann ist das das radio einen lautstärken speicher hat, hast dus laut bleibst du stehn und stellst auto ab startest das auto wieder wirds automatisch leise geregelt um nicht erscheckt zu werden.

dann gibts da noch Radios die sich nach ner weile leister stellen als gehörschutz, das es leiser macht wenn du zulange laut musik hörst, dies kann man aber abstellen schau mal im handbuch nach ob es was mit gehörschutz findest! :)

Danke, ich werd mal nachschauen. Was mich nur ärgert ist halt, dass das radio leiser wird und wenn ich es lauter mache oft gleich danach wieder leiser wird :(

0

Also ich habe weder eine Gehörschutz noch eine Gama Funktion im Handbuch gefunden.

0
@biolaxy

hmm okay das ist dann sehr komsch... :( im schlimmsten falle hat dein Radio einen weck und bruachst einen neuen... was du mal versuchen kannst ist das Radio komplett vom Strom zu nehmen paar min warten wieder einbauen... vllt  mal ein anderes Radio testen was das tut...

0

Ok, vom strom war es schon, hat nix gebracht, und nen anderes radio wäre sehr viel arbeit

0
@biolaxy

hab grad die Bedi durchflogen...

das ist auch richtig eingestellt?

Stellen Sie den automatischen Lautstärkepegel für

jede Quelle ein und speichern Sie die Einstellungen.

(Für Discs wird die Einstellung für jede der folgenden

Kategorien gespeichert: DVD/VCD, CD und DivX/

MPEG1/MPEG2/MP3/WMA/WAV/AAC.) Der

Lautstärkepegel wird automatisch angehoben oder

abgesenkt, wenn Sie die Quelle ändern.

0

Die Funktion kennne ich, aber ich höre ja durchgängig nur über Bluetooth, deshalb bringt die Funktion nix, der regelt ja nur quellenübergreifend, aber mein radio word immer mal wieder in der selben quelle leiser, aber ganz zufällig halt auch

0
@biolaxy

hmm okay hast schon mal versucht mit anderem Handy ?

0

Ja, da ist es das gleiche, ich habe nun 2 vermutungen, 1. das radio hat etwas am board oder 2. die batterie ist nicht mehr die beste

0

Mein Kondensator war leer und konnte sich ned von selbst aufladen, daher hat er direkt an der Batterie gezogen, vor allem weil ich noch nen bassboost verwende. Daher kann es vielleicht sein dass die Batterie etwas spannung verliert und der Radio daraufhin runterregelt

1

Seat Ibiza 6j Facelift/Radio?

Hey Leute. Ich habe einen Seat Ibiza 6j Baujahr 2015 und möchte gerne mein jetziges Autoradio gegen ein Doppel Din Autoradio tauschen, am liebsten von Kenwood. Bei mir ist aber das Problem, das unter bzw. an meinem jetzigen Radio die Warnblinkleiste mit ESP darunter/dran ist. Also müsste ich einen Facelift machen, die Leiste nach unten verlegen. Ich habe mal auf Ebay geschaut, da gibt es zwar Radios mit Blenden, aber nicht mit den benötigten Kabeln wie z.B. für die Lenkradfernbedienung die ich gerne noch weiter nutzen möchte. Was bräuchte ich alles für Kabel, damit ich das Radio von Kenwood mit meiner Lenkradfernbedienung nutzen kann und für den Umbau der Warnblinkleiste? Einen Schalter dafür zum verlegen besitze ich schon. Es geht eigentlich nur darum, was ich für Kabel benötigen würde.

Ich hoffe es kann mir hier endlich Jemand helfen.

...zur Frage

Radio von Opel Astra F (Blaupunkt 300) funktioniert nicht?

Hallo, ich habe mir heute als Winterauto einen Opel Astra F gekauft. Bei diesem ist nur das Problem, dass das Radio (Blaupunkt 300) nicht funktioniert. Also es geht schon an, aber es kommt kein Ton o.ä. (die einzige Veränderung ist, dass die Tasten des Radios aufleuchten. Jetzt habe ich mir überlegt ein neues Radio einzubauen. Jedoch ist das Problem, dass mit dem anschalten des Radios eigentlich die Antenne des Autos ausfahren sollte. Fährt diese nach Einbau des Radios trotzdem aus oder ist diese Funktion speziell auf das Blaupunkt 300 beschränkt?

(Eventuell weiss ja auch jemand, wie ich das aktuelle Radio wieder in Gang bringe).

Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Qashqai 2008, fremden Radio einbauen?

Mich würde interessieren, ob es ein Problem wäre beim Nissan Qashqai ein fremdes Radio einzubauen, bzw zwecks lenkradsteuerung(tempomat,radio laut leiser, anruf annehmen usw) und boardcomputer(der sich zwischen drehzalanzeige und tacho befindet)?! Ob das mit adaptern funktionieren würde? hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! vielen Dank!

...zur Frage

BMW E39 ist das MFL an dem neuem Radio noch funktionsfähig ?

Ich habe mir ein Radio von Pumpkin gekauft.Laut Beschreibung ist es Passgenau für den E39 und 3 4 weitere Modelle.Ich habe jedoch ein Multifunktionslenkrad und möchte dieses auch weiterhin benutzen.(linke Seite 4 Tasten "Lied vor/zurück und lauter/leiser" und rechts 4 Tasten für den Tempomaten)In der Beschreibung steht dass das Radio Steuerung per MFL unterstützt.

Ich möchte jetzt nur wissen ob jemand das Radio kennt und ob ich dazu noch Adapter bräuchte etc. oder ob das alles nur Plug&Play ist.

Außerdem habe ich nen Tempomaten den ich ebenfalls übers MFL steuere... ist die Funktion dann Tot ?

Radio: Pumpkin W1123-de2-a .

Ich bitte um Sachliche Beantwortung meiner Frage und möchte auf "baahh Asia-Schrott" verzichten.

Danke im voraus für die lieben Antworten.

...zur Frage

Renault Twino II - Radio mit USB-Anschluss

Guten Abend zusammen,

ich überlege mir seit geraumer Zeit, meinen Renault Twino II (Baujahr 09/2007) in Sachen Radio um einen USB-Anschluss zu erweitern. Mir schwebte grundsätzlich ein neues Radio mit einem normalen CD-Fach und eben einem USB-Schlitz vor. Als ich heute allerdings mit meinem ortansässigen Renault Händler telefonierte, teilte dieser mir mit, dass es solche Radios natürlich gäbe, allerdings bei dem Renault II die Lenkradsteuerung des Radios dann wegfallen würde. Nur für den Twingo I wäre bei einem neuen Radio die Steuerung am Lenkrad weiterhin zu verwenden. Daher würde er mir statt einem neuen Radio eher zu einer USB-"Adapter-Bo" (hoffe es ist der richtige Begriff) raten welche man im Handschuhfach unterbringt. Das alte Standartradio bleibt dann drinnen.

Meine Frage wäre, ob Ihr das auch so seht wie der Händler, bzw. ob jemand weiß ob es vielleicht doch Radios für og. Modell gibt wo man die Lenkradsteuerung weiterhin benötigen kann. Ein ganzes Radio mit USB-Anschluss wäre natürlich komfortabler wenn man mal ein neues Auto irgendwann hat, dann braucht man es nur raus und ins neue rein. Den Adapter müsste man komplett ausbauen...

Vielen Dank im Voraus.

LG

...zur Frage

Opel Radio freie Frequenz einstellen

In meinem Opel Astra ist standardmäßig das Siemens VDO CDR 500 Radio verbaut. Da ich über dieses mittels FM-Transmitter Musik hören möchte benötige ich eine freie Frequenz (Rauschesender) ich finde jedoch keine, denn immer wenn ich die Pfeiltasten betätige erscheint "Memory-U" und ein normaler Radiosender wird automatisch eingestellt. Wie kann ich das Problem beheben, bzw. die "Memory-U" Funktion dealtivieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?