Warum wippen Juden beim Thora lesen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir wippen nicht nur beim Thora lesen sondern bei jedem Gebet. Auch an der Westmauer. Dass kommt da geschrieben wurde "mit bewegten Herzen beten wir zu Dir". Dass heisst wir beten im Takt dass soll auch dazu fuehren nicht abgelenkt zu werden. Es ist eine Form G``tt zu ehren.

Vielen dank fuer die Auszeichnung

0

Jedesmal wenn der Name Jachwe (der Name des jüdischen Gottes) beim Gebet, oder wenn sie diesen Namen lesen verwendet werden sollte, müssen sie anstatt, dass sie Jachwe sagen, sich verbeugen!

Wer erzaehlt denn sowas??

0

Sind in der Thora nur die 5 Bücher Mose drin oder ist das komplette AT die Thora?

...zur Frage

Wieso heißt das Alte Testament anders als die Thora?

Das Judentum hat die Thora als heilige Schrift. Das Christentum hat die Bibel (altes und das neues Testament) als heilige Schriften.

Die Thora ist das gleiche, wie das alte Testament im Christentum.

...zur Frage

Warum sind ausgerechnet Juden für LGBT?

Laut den Medien vertreten oder sind Juden verantwortlich dafür dass immer mehr Menschen der LGBT Community “beitreten”. Aber warum? Ich meine warum sind ran gerade Juden, die diese Gruppe (Homosexuelle und Transgender) so vertreten?

Ist der Judentum nicht streng gegen Homesexualitaet?

...zur Frage

Leute der Schrift!?

Hallo zusammen, und zwar habe ich vor einigen Wochen schon folgende Sure 29 Vers 46 gelesen. Dort steht das man mit den Leuten der Schrift nur auf eine möglichst gute Art streiten sollte. Mit "Leute der Schrift" sind ja Juden oder Christen gemeint. Dies hat mich jedoch wirklich sehr verwirrt. Mit "der Schrift" ist wohl die Thora und die Bibel gemeint aber Muslime selbst sind doch auch "Leute der Schrift"?! Die Juden haben die Thora, die Christen haben die Bibel und die Muslime haben den Koran. In meinen Augen sind die´s 3 Bücher also 3 Schriften und das bedeutet doch dann, dass Muslime eben auch "Leute der Schrift" sind. Warum bezeichnen Muslime andere Religionen (Christentum/Judentum) als "Leute der Schrift" oder "Volk der Schrift" wenn sie selbst an eine Schrift bzw an ein Buch festhalten?

Ich hoffe dies kann mir hier jemand verständlich erklären...Danke :-)

...zur Frage

Was ist die eigentliche Heilige Schrift der Juden?

Ich schreibe morgen eine Klausur in Religion und habe noch eine Frage die mich sehr verwirrt. Normal habe ich immer gelernt, dass die Thora die heilige Schrift der Juden ist, jedoch beinhaltet diese doch nur die 5 Bücher Mose und ist Bestandteil der Tanach. Tanach ist im Grunde das Alte Testament und besteht aus der Thora und den restlichen Schriften des alten Testaments. Doch was ist nun die eigentliche heilige Schrift der Juden? Die Thora oder die Tanach? Ich bedanke mich schon mal für Antworten

...zur Frage

Wer zahlt Ultra - Orthodoxen Juden das Gehalt

Von was leben ultraorthodoxe Juden, wer kommt für den Lebensuntehalt ihrer Familien auf?

Bei den ultraorthodoxen Juden sollen die Männer ihr ganzes Leben nur dem Studium der Thora widmen. Sie arbeiten nicht, sondern beten, studieren, lehren, singen Psalmen, diskutieren, gehn spazieren, essen,?,.... ich frage mich, wie man davon leben und die (meist) zahlreiche Kinderschar ernähren kann!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?