Warum will niemand in der schule neben mir sitzen. Nicht einmal meine besten 2 freunde?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn deine eigenen Freunde nicht mal neben dir sitzen wollen, weiss ich nicht, ob das richtige Freunde sind. Vielleicht liegt es ja gar nicht an dir, sondern an ihnen. 

Und, na ja, wenn man zu dritt ist, kommt es leider sehr oft vor, dass einer davon immer alleine sitzt weil die Anderen sich länger kennen oder ähnliches. 
Vielleicht ist ihnen nicht mal klar, dass sie das machen? 
Rede einfach mal mit denen darüber, sage, dass du dich ausgeschlossen fühlst - hoffentlich wird das helfen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das das dann keine wahren Freunde sind. Vielleicht kannst du auch einmal mit ihnen reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie doch mal - dann weißt du Genaueres als du hier je erfahren kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir neue Freunde, dass sind keine echten Freunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie warum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sitzen noch andere Personen alleine? Falls ja frag diese doch ob du neben ihnen sitzen darfst. Vielleicht entwickelt sich daraus auch eine Freundschaft.

Sitzen deine zwei besten Freunde nebeneinander?

Benimmst du dich vielleicht daneben? Könnte ich mir als Grund vorstellen wieso niemand neben dir sitzen will.

Sitzt du in der ersten oder letzten Reihe? Bei uns war das damals so, dass viele nicht in der ersten Reihe sitzen wollten. (Die wollten nicht als Streber gelten, und wollten auch nicht im direkten Blickfeld der Lehrer sein.)

In der letzten Reihe wollten auch viele nicht sitzen, da man dort oft nicht genug mitbekommen hat.

Ich hoffe was ich geschrieben hab hilft dir weiter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?