Warum werden rote Linsen beim Kochen gelb?

3 Antworten

Sie werden heller, aber eigentlich nicht wirklich gelb. Bei roten Linsen muss man aber schon aufpassen, der zeitliche Spielraum zwischen "noch nicht ganz durch" und "bereits leicht verkocht" ist ziemlich klein. Ich habe meist bei ca 5 Minuten das beste Ergebnis. Bei 6 Minuten werden sie schon zu weich, und bei vier sind sie im Innern noch leicht hart.

Jetzt habe ich das wikihow bei der anderen Antwort aufgerufen, und da steht, dass man sie 25 Minuten kochen soll.

0
@Katharina894

Also wenn ich die roten Linsen die ich immer kaufe 25 Minuten kochen würde, wäre nur noch ein dünner, geschmackloser Brei übrig.

0

Sieht vllt nur so aus, weil sie Wasser saugen?

Was möchtest Du wissen?