Warum werden meine Pfannkuchen so hart bzw knackig?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du nimmst eindeutig zu wenig fett her. Die Pfanne musst du vorher mit Öl bepinseln bzw halt nen walnussgrossen klecks reinmachen. Versuch mal in den teig nen schuss sprudelwasser zu geben. Lg

Das kann am Pfannkuchenteig liegen: bereitest du den mit Wasser zu,  verdampft das Wasser beim Abbacken. Es kann aber auch daran liegen, dass du zu wenig Fett in der Pfanne nimmst oder die Hitze beim Abbacken zu hoch ist. LG

Nimm mal Mineralwasser

Du backst sie zulange, du darfst sie nicht so lange in der Pfanne lassen

Das liegt nicht daran selbst wenn sie nicht lange dortsind sieht man die ersten anzeichen dass es fest wird

0

ZWEI Möglichkeiten: Zu WENIG Fett in der Pfanne ODER zu hohe Temperatur.

Das Eiweiß zu Schnee schlagen und unterheben 

Könntest du bitte dein Rezept, deine Zubereitungsmethode und die Pfanne nennen, die du benutzt?

Vielleicht nimmst du zuviel Mehl.

wenn du wasser verwendest werden sie kn uspriger und mit milch werden sie weicher. was anderes kann ich dir ohne rezept nicht sagen.

ja und mit Mineralwasser sollen sie ganz leicht und locker werden.

1
@Biberchen

aber nur mit einem schuss. als milchersatz kann man auch buttermilch oder joghurt nehmen.

1

Was möchtest Du wissen?