Warum werden dunkle Farben schneller warm?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was wir als Farben sehen ist eine Eigenschaft eines Objektes Licht zu reflektieren.

Je schlechter ein Objekt Licht reflektiert, desto dunkler erscheint es. Umgekehrt betrachtet ist die "dunkelheit einer Farbe" die Fähigkeit Licht zu absorbieren, denn was nicht reflektiert wird, das wird absorbiert.

Licht ist eine Strahlung und Strahlung enthält Energie. Je mehr von einer Strahlung, also Energie ein Objekt aufnimmt, desto mehr Energie hat es. DIe Strahlungsenergie wird in Wärme umgewandelt, also je mehr Strahlungsenergie geschluckt wird, desto mehr Wärmeenergie entsteht im Objekt.

Das ist noch recht einfach zu verstehen. Aber das geht auch anders herum. dunkle Objekte neigen nicht nur dazu mehr Strahlungsenergie vom Licht aufzunehmen und in Wärme umzuwandeln, die neigen auch dazu mehr Wärmeenergie in Strahlungsenergie (Wärmestrahlung, also Infrarotlicht) abzugeben. In der Physik nennt man den am besten Wärme abstrahlenden Körper auch "schwarzer Strahler".

Das ist der Grund, warum man Kühlkörper schwarz eloxiert. Nicht, damit die schöner aussehen sondern damit die möglichst viel Wärme abgeben. Und wenn man die besonders dunkel macht (was man als Schwarz bezeichnet), dann strahlen die auch möglichst viel der Wärmeenergie als Wärmestrahlung ab, kühlen dadurch besser.

Auch bei der Hautfarbe eines Menschen wird Wärme abgestrahlt. Man meint zwar, dass eine dunkle Hautfarbe bei Kälte Vorteile haben würde weil dunkle Haut mehr Wärme von der Sonne einfängt. Das stimmt auch, aber nachts oder bei Regen kommt keine Wärme rein und je dunkler die Haut, desto mehr Wärme geht verloren. Also ist es in den kalten Regionen besser eine helle Haut zu haben um Nachts und bei schlechtem Wetter weniger Wärme zu verlieren. Deswegen verloren die Menschen in kalten Regionen ihre Hautpigmentierung und wurden "weiß".

Weil das Licht nicht in Form von Farben wieder nach außen reflektiert wird. Es wird sozusagen "aufgesogen". Das Licht erzeugt die Wärme.

weil dunkle farben die sonne stärker anziehen und damit wird es schneller warm

Weil helle Farben das Licht bzw die Wärmestrahlung zurückreflektieren bzw besser reflektieren als dunkle Farben und sie dadurch Farben wie schwarz schneller erhitzen :)

helle Farben reflektieren mehr Wärmestrahlung

Was möchtest Du wissen?