Warum stinkt Essen aus der Tupperdose?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das liegt an deiner dose
Kauf dir die von aldi oder tschibo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das liegt eindeutig an Deiner Dose. Insbesondere wenn Du die Dose mit dem Essen darin warm machst ( Mikrowelle ) und die Dose dafür gar nicht geeignet ist.

Oder isst Du das Essen kalt ? Kann man nicht vorstellen daß dies dann echte Tupperware ist, eher billige Teile aus Weichplastik. Würde ich dann sofort austauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von x9flipper9
24.11.2016, 15:31

Ich nehme unterschiedliche Gefäße aber alle von Tupper. Meistens nehme ich mir Schüsseln mit einem Deckel.

0

Niemals das heiße Essen in die Dose.

Plastik, das mit Nahrungsmitteln in Berührung kommt spätestens nach 5 Jahren nicht mehr dafür nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meine Plastikdosen fast alle von Aldi und hatte bisher noch nie ein Problem was den Geruch vom Essen angeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt von den Weichmachern im Plastik, ekelhaft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin auch auf glas-"tupperdosen" umgestiegen, weil ich diesen Plastikgeruch nicht mehr ausstehen konnte. Kann das nur jedem empfehlen...und die verfärben sich auch nicht mehr :)

Grüße...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt wohl an deinem Gefäss.

Ich mache mein Essen immer in Mikrowellen geeignete Gefässe von Ikea.
Super Qualität, gute Grössen und geben definitiv keinen Geschmack ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von x9flipper9
24.11.2016, 15:29

Kling gut, sind auch sicherlich billiger als Tupper oder?

0

Essen warm oder heiss abgefüllt, Deckel zugemacht und dann in den Kühlschrank oder auf das Gestell gestellt?

Kaltes Essen ungekühlt im Tupper längere Zeit rumgestanden mit geschlossenem Deckel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von x9flipper9
24.11.2016, 14:58

Kalt abgefüllt, auf das Gestell gestellt, abends gekocht und mittags gegessen.

0

Was möchtest Du wissen?