Warum sollte man mit keinem metallischen Gegenständen Gurken aus einem Gurkenglas herrausnehmen?

11 Antworten

Mit dem heute gebräuchlichen Chrombesteck ist das völlig in Ordnung. Diese Behauptung stammt aus früheren Zeiten, in denen man andere Metalle wie z.B. Alu zu Besteck verarbeitete. Diese wurden durch die Essigsäure angegriffen und konnten den Geschmack der Gurken verfälschen.

Oder Silber ...

0
@dolabella

Silber ist edel, da ist es nicht so schlimm. Aber man hatte ja sogar Besteck aus Eisen und das rostete.

0

Kann mir maximal vorstellen, dass man keine Silbergabel verwenden soll, da sie von der Essigsäure schnell anläuft. Aber auch das ist nur eine ins Blaue geschossene Vermutung...

Bei Edelstahlbesteck würde ich kein Problem sehen. Andere Metalle könnten vielleicht mit der Säure reagieren. Omi hatte übrigens eine Holzzange für die Essiggurken.

Das gilt nur für Silber, weil es sonst anläuft. Edelstahl kann man ruhig benutzen.

Also bisher habe ich immer eine Gabel genommen, und es ist bisher auch noch niemand daran gestorben

Was möchtest Du wissen?