Warum sind manche Jugendliche und Erwachsene bei Kindern beliebt und andere nicht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist keine Wissenschaft und auch keine Superheldenkraft sondern schnell erklärt. Wer Kinder mag geht auch offener auf sie zu und verhält sich ihnen gegenüber auch offener. Die Kids sehen das, spüren das, merken es (sich) und sind auch interessiert Dir gegenüber.

Wer keinen guten Draht zu Kindern hat, lässt sie in Ruhe und umgekehrt. Ein Kontakt ist für beide Seiten dann oft von kurzer Dauer und langweilig.

Im Falle Deiner Schwester würde ich sagen, dass sie einfach selbst zu jung ist. Sie ist selbst - fast - noch ein Kind und kann sich nicht vorstellen mal eigene zu haben. Eine 22-jährige Frau denkt vermutlich jeden Tag 900x daran :-).

Okay danke dann hab ich das verstanden (: Aber ich bin ja auch erst 15 und nur ein Jahr älter als meine Halbschwester. Aber stimmt ich mag Kinder echt und spiele auch gerne mit denen. Das werden die dann echt merken. Danke. Und ich hab mich immer gefragt warum das so ist (:

0

Kinder spüren noch sehr gut, ob ein anderer Mensch mit seiner Quelle verbunden ist, also ob er er selbst ist oder ob er sich verstellt. "Verbundene" Menschen haben wesentlich mehr Energie und ziehen andere Menschen, insbesondere aber Kinder (die meist noch ein besseres Gespür für Energien haben als Erwachsene) an. Man erkennt diese Menschen (zu denen du auch zu gehören scheinst) daran, dass sie sehr natürlich sind, im Gegensatz zu vielen Erwachsenen, die eher verkrampft wirken, vor allem wenn es um spontan-lustige und ungeplante Aktionen geht. Manche Menschen sind allerdings schon ab dem Alter von 12, 13 Jahren verkrampft.

Nur bei meiner 14-jährigen Schwester zum Beispiel überhaupt nicht. vielleicht liegt das auch daran dass sie sich mit denen nicht so abgeben will. Also sie guggt die Kinder an aber redet gar nicht mit denen und so. Also finde ich nicht schlimm aber ich wollte das noch sagen dass man das besser versteht.

Haste selbst beantwortet. Kinder merken sowas.

Also meinst du dass sie deswegen mit ihr nichts zu tun haben wollen?! Aber das Mädchen im Zug ist auch einfach hergelaufen. Ich hab sie davor gar nicht gesehen. Die Kleine konnte da ja auch nicht wissen dass ich auch Hallo zu ihr sage wenn sie das zu mir sagt. Oder dass ich antworte dass ich die Sticker schön finde und so weiter. Und dass meine Halbschwester nicht antworten würde konnte das keline Kind ja auch nicht wissen.

Danke

0
@CooleVanessa

Kinder sind einfach so. Du hast sie evtl. beobachtet und dabei freundlich gelächelt oder sonst was. Das fand sie halt toll und wollte dich begrüßen.

1
@Chiorio

Okay das kann vielleicht sien. Ist mir gar nicht so aufgefallen aber vielleicht hab ich sie echt angelächelt. Danke für deine Antwort (:

0

Was möchtest Du wissen?