Warum sind Erdbeeren so rot?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Rot ist eine Signalfarbe, die die Aufmerksamkeit von Tieren auf die Scheinfrucht der Erdbeerpflanze zieht, die sie dann fressen, worauf sie die eigentlichen Samen der Pflanzen, nämlich die kleinen Körnchen auf der Oberfläche der Scheinfrucht, an anderer Stelle mit dem Kot wieder absetzen. Sind die Bedinungen geeignet, wächst an dieser Stelle dann eine neue Pflanze. Die rote Farbe (und auch der Nährstoffgehalt) der Scheinfrüchte gehört also zur Verbreitungs- und Fortpflanzungsstrategie der Erdbeerpflanze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit die Vögel sie besser finden.

Vögel oder manche Säugetiere fressen die Erdbeeren und scheiden die Samen unverdaut aus. Das Ziel der Pflanze ist die Vermehrung, bzw. die Ausbreitung der Samen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie ne andere farbe hätten würde deine frage lauten warum sind erdbeeren blau, haben sie aich nicht getraut rot zu sein?

es ist einfach so gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiroWote
02.05.2016, 18:33

Armen Bruder

0

Was möchtest Du wissen?