Warum sind deutsche heute so groß im Vergleich zu Arabern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das liegt an der Ernährung. Hierzulande gibt es einfach mehr abwechslungsreiche und bessere Nahrung und das hat zur Folge, dass die Nachkommen - also Kinder - immer größer werden.

Meistens sind ja die Kinder ausgewachsen größer als die Eltern. Das kommt genau daher.

Aber das hat übrigens auch "bei uns" eine Historie. Früher waren die Menschen generell kleiner. Im 19. Jahrhunder war ein Mann im Schnitt 1,67m groß, heute 1,80. 

Das liegt an der Ernährung, was sich letzlich aber auch in der Genetik niederschlägt. Die Gene reagieren darauf ja.

Teilweise ist es genetisch so, teilweise aber auch umwelt- und ernährungsbedingt. Allerdings ist die im Internet weit verbreitete Behauptung, dass die Deutschen immer größer werden, falsch. 

Ich denke, dass das genetische Gründe hat. Asiaten sind ja beispielsweise auch eher klein.

Hast du einen Beweis für deinen Behauptung? Statistik oder sowas aus seriöser Quelle?

RumeysaKarasogl 25.02.2017, 22:01

Wikipedia und der Typ von deinem Profilbild

0
teeaz 25.02.2017, 23:05
@RumeysaKarasogl

Da jeder Wikipedia bearbeiten kann, würde ich diese Seite nicht unbedingt als seriös einstufen...

0

Was möchtest Du wissen?