Warum sieht man mit einer Taschenlampe den Staub in einem Raum?

5 Antworten

Nein Staub ist nicht durchsichtig. Denn das sind kleine Teilchen von allem möglichen und kein durchsichtiges Gas.

Stab reflektiert immer das Licht. Allerdings sind die Staubkörnchen so klein, dass diese Menge reflektierten Lichtes auch klein ist und gegenüber dem üblichen Umgebungslicht nicht auffällt.

Im dunklen Raum ohn Umgebungslicht reicht dann das Licht der Taschenlampe, damit Staubteilchen heller wirken als die Umgebung.

Bei Tageslicht reicht mnchmal ein direker Sonnenstrahl dazu aus um den gleichen Effekt zu bewirken.

Nein, der Tyndall-Effekt beschreibt Effekte an Teilen, die kleiner sind als Staubpartikel.

Die Reflexion von Licht an Staub ist ganz normal sichtbar. Staub ist nicht lichtdurchlässig. Das gilt auch für Rauch.

In starken Sonnenstrahlen, die durch das Fenster fallen, fällt sehr viel mehr Licht aus einer von der sonstigen Beleuchtung abweichenden Richtung und vor dunklem Hintergrund auf den Staub - das macht ihn besonders gut sichtbar.

Der übrige Staub ist normalerweise zu schlecht beleuchtet, um wahrgenommen zu werden.

Das hat übrigens gar nichts damit zu tun, dass faule Leute größere Staubschichten nicht wahrnehmen können ...

Grundsätzlich ist der Staub sichtbar, aber auch auf die Dichte kommt es an. Ist die Dichte sehr gering, so schaut man zwischen den Partikeln hindurch. Es sind also prozentual nur wenige Staubteilchen zu sehen. Auch sind  Staubpartikel meistens eher hellgrau als dunkel, heben sich somit kaum vom Hintergrund ab.

Und hier kommen dann Auge, Beleuchtung und Betrachtungsrichtung ins Spiel:

Schaut man auf einen hellen Hintergrund (z.B. ein Fenster), so ziehen sich die Pupillen zusammen. Gleichzeitig werden die Staubpartikel von hinten beleuchtet - das macht sie nahezu unsichtbar.

Richtet man aber von hinten oder indirekt eine Lichtquelle in den Raum, so weiten sich die Pupillen, während der Staub direkt angeleuchtet wird und reflektiert - das wiederum macht ihn unübersehbar.

Prdouktempfehlung: Wie bekommt man ein Bad WIRKLICH sauber?

Hallo,

ich wüßte gerne, welche Tipps Ihr mir geben könnt, um ein Bad regelmässig und gründlich zu reinigen. Problem: Der Raum ist (warum auch immer?) sehr staubig, beim Wischen (Feucht o. trocken) bleiben immer Staubfussel am Boden zurück (vor allem in den Fugen). Auch gründliches Saugen (Dyson) vorher verhindert das nur bedingt. Ich habe schon fast alles versucht: Schwamm, Microfasertuch, Alkoholreiniger... Ich nutze aktuell einen länglichen Wischmob von Weleda, der bringt teilweise was, aber auch der nimmt nicht allen Staub (feucht) auf. Ich bin langsam ratlos... Vielleicht liegt es ja auch an der richtigen Technik? Wie macht Ihr das denn?

Könnt Ihr mir Produkte empfehlen, die Staub gut binden? Welchen Badreiniger, welche Wischtücher, welches sonstige Mittel nehmt Ihr?

Danke Euch DOM PS: Ach ja: Die statischen Fusselbesen (Staubwedel) versagen bisher gänzlich...

...zur Frage

Ich kann bei Garrys Mod die Taschenlampe nicht sehen also das licht kann mir jemand sagen was ich da machen muss damit das Licht zu sehen ist geräusche kommen?

...zur Frage

Warum reflektiert Alufolie besser als weißes oder schwarzes papier?

hallo, in Physik müssen wir ein Experiment machen.Wir sollen weißes und schwarzes Papier und zerknitterte Alufolie in einen ganz dunklen raum legen und mit einer Taschenlampe draufscheinen und dann gucken welches Papier am besten reflektiert. Jetzt meine frage: Warum reflektiert Alufolie am besten??

...zur Frage

Warum werden Gasteilchen nicht angestrahlt?

Folgende Frage, wenn ein Beamer oder Taschenlampe leuchtet und Staub oder Rauch dazwischenkommt wird der Lichtstrahl sichtbar. Nun sind in der Luft auch Teilchen, Sauerstoff, Stickstoff, etc. Diese sind ja vermutlich nicht durchsichtig, müssten diese also nicht auch "angestrahlt" werden.

...zur Frage

Wieso kann man UV Lampen eigentlich sehen?

Hi, warum kann man eigentlich UV-Licht , einer UV-Taschenlampe sehen? Das leuchtet ja so blau/violett , aber UV-Licht ist ja nicht in der Wellenlänge , welches vom menschlichen Auge gesehen wird. Es gibt ja auch Bilder von UV-Licht im Interet, die man auch sehen kann, wieso?

Ich versteh' das irgendwie nicht :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?