Warum rammelt mein kastrierter Rüde weiter als ob nie was gewesen wäre?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe seit 40 Jahren Hunde,meistens Rüden. Zwei habe ich auch kastrieren lassen.Nun ist der Zeitpunkt wichtig Es sollte etwa mit einem Jahr geschehen. Also etwa am Anfang der Geschlechtsreife .Das hat etwas mit der Hormonveränderung des Rüden zu tuen Es kann auch etwa 6 Monate dauern bis die Kastrierung anschlägt Wissen sollte man auch das die Besteigung nicht immer einen Sexuellen Hintergrund hat Die Besteigung dient häufig dazu um Machtansprüche oder Rangfolge bei den Tieren durchzusetzen. Daher kann man auch beobachten das Rüden,Rüden besteigen Die Tiere sind dewegen nicht homosexuell


Ggfl. mal einen Hormonstatus machen. Die Erektion ist normal. Wenn ein Mann (Mensch) kastriert ist (Eier ab) kann er auch noch eine Erektion bekommen... ;o) ...