warum pinkelt meine Katze ins Bett? aber nur wen sie rollig ist?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, unbedingt die Katze kastrieren lassen. Wenn die Katze bei Rolligkeit nicht gedeckt wird, wird sie immer öfter rollig. Es kann bis zu einer Dauerrolligkeit kommen. Es ist für die Katze sehr stressig und ungesund.

wenn katzen hinpinkel wenn sie rollig oder sogar schon dauerrollig sind dann versuchen so an einen kater ran zukommen der ihre fährte aufnimmt um zum decken zu kommen liebe grüße aileen

Hallo buntgirl99, warum isr eure Katze denn nicht kastriert? Dann wäre es weniger problematisch. Denke mal das sie Verhaltensgestört ist. Wenn sie rollig ist markiert sie natürlich auch, wenn ihr das nicht ändert wird es immer so sein, würde mir sehr leid tun für das Tier denn sie kann ja schließlich nichts dafür.

Sprich mit deiner Mutter und bitte Sie eure Katze zum Tierarzt zu bringen . Alles Gute und viel Erfolg wünscht mit liebem Gruß, Leila8

Katze 3 monate alt pinkelt ins bett, was tuen?

Hey, Meine kleine katze hat heute ins bett gepinkelt, eigentlich war sie immer sehr sauber und hat ins katzenklo gemacht, ist das normal?

...zur Frage

Meine Katze ist Rollig und Pinkelt auch überall hin oder ist dies Markieren?. Wieso macht sie das?

meine Katze ist 7 Monate alt und ist jetzt schon Rollig. Leider habe ich gehofft dies würde später eintreffen, jetzt muss ich warten bis sie Fertig ist mit dem Rollig sein und dann werde ich sie Kastrieren lassen.

Aber ich verstehe nicht wieso sie mir zwichendurch (ca. 2mal am tag) in mein Bett oder auf meine Klamotten Pinkelt. Ich war am Überlegen ob es vielleicht Markieren sein könnte, aber bei solchen großen Fützen kann ich mir das nur schwer vorstellen. Oder ist dies Markieren?

Wieso macht sie das und was kann ich machen um das sie dass unterlässt?

...zur Frage

Schwanger Katze pinkelt ins gleiche Bett?

Erst mal pinkelte die Katze als sie rollig war und jetzt ist sie schwanger und pinkelt!Wieso?

...zur Frage

Katze pinkelt wegen Rolligkeit?

Hallo ihr lieben, Ich hab ein Problem mit meiner katze und auch wenn ich schon einige Sachen hier gelesen hab darüber komme ich auf keinen grünen zweig.

Meine kleine mieze 1 jahr alt pinkelt überall hin.. Ich weiß nicht was ich machen soll.. ich war mit ihr beim Tierarzt krank ist sie nicht. Sie pinkelt alles voll was sie unter die Pfoten bekommt handtücher im Bad, mein Bett, meine Kleider selbst meine Schultasche wenn sie neben der Tür steht.. und sogar mich.. Ich verstehe es nicht.. sie ist nie alleine wenn ich arbeiten bin schaut mein Freund nach ihr und dan bin ich bis auf ein oder zwei studen wenn ich mal einkaufen muss oder so immer bei ihr.. ihr klo wird regelmäßig sauber gemacht Sie hat auch mittlerweile schon 2 Katzenklos..

Anfangs hatte ich dieses Problem nicht.. es fing so mit einem halben jahr als sie zum ersten mal Rollig wurde ob es daran liegt? Muss ich sie Kastrieren lassen? Eig doch untypisch oder? Ich hatte früher schon katzen die haben nie gepinkelt wenn sie rollig waren..

Es ist zum verrückt werden.. Ich fühle mich garnicht mehr wohl bei mir zu Hause überall stinkt es und hab ich die bettwäsche einmal gewaschen so ist sie spätestens einen tag später wieder eklig..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?