Warum lässt sich der Explorer nicht öffnen?

4 Antworten

Hallo

Der gesamte Desktop ist ein Explorer Prozess, also wenn du den Windows Desktop und die Taskleiste sehen kannst, dann läuft ein Windows Explorer. Wenn du ein Explorer Fenster meinst, dann wurden dir hier schon Lösungen angeboten.

mfG computertom

Versuche es doch mal mit einem Laptop/PC-Neustart, dh: schließe alle Anwendungen und wähle in dem Ausschaltmenü "Neu starten" aus.

Er könnte außerhalb des sichtbaren Bereichs liegen. Was passiert denn, wenn du mit der Maus über das Symbol in der Taskleiste gehst? In Windows 10 gibt es ja dann kleine Vorschaufenster. Da kannst du dann wieder mit der Maus drüber gehen und die rechte Maustaste drücken. Probiere dort mal verschieden Funktionen wie Wiederherstellen, Maximieren.

Woher ich das weiß:Beruf – IT Support, Studium & Hobby

Wird evtl. ein zweitmonitor erkannt und der Explorer automatisch darauf geöffnet?

Versuch mal ein Chrome Fenster oder so auf die halbe Bildschirm größe zu ziehen, während dir angezeigt wird, dass der Explorer offen ist. Du bekommst dann eine Auswahl welches du als 2. Fenster neben Chrome haben willst und da müsste der Explorer dann bei sein.

Falls das nicht der Fall ist, weiß ich auch spontan nicht weiter

Woher ich das weiß:Hobby – Beschäftige mich täglich mit PCs

Was möchtest Du wissen?