Warum ist mein Computer so langsam geworden, obwohl CPU und RAM Auslastung gering ist?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn kein technisches Problem (Hardware) vorliegt, dann musst DU prüfen, welche Programme / Prozesse ohne Dein Wissen Leistung verbrauchen. Falls Du Windows benutzt: <Strg><Shift><Esc> bringt Dich zum Windows Task Manager. Unter "Prozesse" kannst Du sehen, was wieviel Rechenleistung verbraucht.

In der Regel sind langsame Computer entweder von Viren oder Trojanern verseucht oder es werden eine Unmenge von Programmen beim Start geladen, die sich bei Installationen in den Autostart mogeln. In der Befehlszeile kannst Du mit <msconfig> im Reiter <Start> alles deaktivieren, was Du nicht benötigst (das wird das meiste sein).

Es lohnt sich aber, sowohl RAM als auch HDD mal zu checken, diese können ebenfalls "unsichtbare" Geschwindigkeitseinbußen verursachen.

Wenn auf der HDD nur noch wenig freier Platz ist, wird der Rechner ebenfalls sehr langsam!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal deinen Pc mit ccleaner zu "reinigen" und mache ein Defragmentierung der Festplatte durch. wenn es dann nicht hilft mache einen virenscan ich empfehle 360Qihoo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Laptop ist auch nicht überhitzt, die Luftschächte habe ich alle gereinigt.

Richtig sauber machen geht nur mit Kühlsystem zerlegen, so dass Du an die Metall Lamellen kommst (besonders von Seite des Lüfters ) & Raucher immer verbannen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frank1705
12.06.2016, 20:50

Hatte mich wohl etwas falsch ausgedrückt. Hab den sogar noch ein bisschen gründlicher gereinigt als dort in dem Video. Aber auch komplett zerlegt, so wie er es auch macht.

0

Entweder die Festplatte stirbt, oder es ist das typische Laptop-Problem der Filzmatte zwischen Kühlrippen und Lüfter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frank1705
12.06.2016, 19:30

Den habe ich vor ein paar Tagen erst mal ordentlich gereinigt. Daran lag es leider nicht. Aber das mit der Festplatte könnte gut sein.

0

Fesplatte ... die sind meisten total pile of s*it!

Bau eine SSD ein und du wirst sehr wahrscheinlich einen extremen Performance schub bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

perhaps software problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist deine Festplatte ausgelastet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt der Virenscan?  / Eckdaten des Geräts?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frank1705
12.06.2016, 19:32

Habe keine Viren und das Betriebssystem ist relativ neu aufgelegt.

Notebook ist ein Aspire 5742G. 

i5-460M

GeForce GT 540M

8 GB Ram

0

Was möchtest Du wissen?