Warum ist Laktosefreie Milch teurer als normale?

4 Antworten

Fakt ist natürlich auch, das viele Lebensmittel die sowieso Laktosefrei sind, durch den Stempel "Laktosefrei" teurer werden.

Da der Kunde der eine Intoleranz hat, automatisch zu diesem Produkt greift!

Das vergleichbare günstiger Produkt neben dran ohne Stempel wird somit nicht mehr wahr genommen!

Marketing, es wird suggeriert diese Milch wäre was Besonderes, es stimmt nicht, die Verbraucher werden (wie oft) betrogen, denn diese Milch ist ja gar nicht laktosefrei, sonder ist eine "normale" Milch mit dem Enzym Laktase (spaltet die Laktose), welches künstlich hergestellt wird.

Hast du gemerkt, dass diese angeblich laktosefreie Milch süsslich schmeckt? Wie dass? Ganz einfach; weil wg. dem Geschmack die Laktose nicht raus genommen wurde.

Menschen die laktoseintolerant sind (sie sind nicht Krank und werden auch nicht deswegen medizinisch behandelt) produzieren keine Laktase mehr (weil nach dem Abstillen nicht mehr notwendig ist), die Industrie macht daraus ein "Geschäft" und erzählt Nonsens.

Wie kommt es dass man auch mal eine gute Antwort bekommt, ohne den Fragensteller ins lächerliche zu ziehen? Eine Seltenheit auf gutefrage.net :D

Danke für deine ehrliche und verständliche Antwort :)

0
@Eyesonme1

hier tummeln sich leider viele die nur was angeben wollen, von der Sache aber keine Ahnung.

Eigentlich soll das Forum aufzuklären helfen, unter der Anonymität verstecken sich aber einige ganz üble Typen die nur ihre Geltungsbedürfnis befriedigen wollen.

0
@eppursimuove

Stimmt, mir wird manchmal vorgeworfen, unhöflich zu sein. Ich kann durchaus genervt sein, von total dämlichen Fragern, aber den Schrott, den Isendrak da mit der heiligen Kuh verzapft hat, habe ich dann mal gemeldet. Du hast allerdings eine gute Steilvorlage geliefert mit der Frage...

So ein Schwachsinn!

Besser als eppursimuove hätte ich es auch nicht schreiben können.

Wahlweise kannst du die Laktase auch in Form von Tabletten nehmen, was aber ja auch Geld kostet.

Du müsstest nun halt schauen, wie du besser klarkommst. Falls du überhaupt selber laktoseintolerant bist?

0

Weil die Leute es zahlen, darum !

Wenn ich keine Milch vertrage, dann saufe ich sie nicht. Bei vielen Menschen liegt es übrigens gar nicht an der Lactose.

Milch ist nicht für jeden gut.

Nein, Aber die müssen die normale Milch behandeln, damit die Lactose rauskommt.

Sicher?

0

Ja, Wird über ein Enzym Lactase gemacht.

1
@ClausO

Richtig, der ganz normalen Kuhmilch wird Laktase zugesetzt, das kostet natürlich Geld.

0

Richtig! Und da die Laktase den Milchzucker (Zweifachzucker) in seine Bestandteile spaltet (Glucose und Galactose) schmeckt die Milch süß.

0

Was möchtest Du wissen?