Warum ist das Wasser von San Pellegrino so teuer?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Weil es Leute gibt, die sowas kaufen. Theoretisch könnte man auch Leitungswasser für 0,8 Cent pro Liter anbieten, aber warum sollte man das tun, wenn es Menschen gibt, die mehr als das 700-fache davon ausgeben?

Dummie42 22.08.2012, 12:24

Genau so ist es!

0

Das scheint halt in dieser Region die "Hausmarke" zu sein. Geh mal in einen Supermarkt und besorg dir von jeder angebotenen Marke mal ein oder zwei Flaschen, da wirst du auch leichte Unterschiede feststellen. Nachdem San Pellegrino quasi eine "Weltmarke" ist, haben die auch gewisse Standards, so dass es auch überall gleich schmeckt (wie coca cola oder pepsi-cola), was sich der Hersteller auch gut bezahlen lässt. Such dir von der Supermarktauswahl eine Marke aus, die vergleichbar schmeckt, aber günstiger ist und deck dich damit ein ;-)

0,75 l = 1,69 Euro. Also lange nicht so teuer, wei Du geschrieben hast. Im Restaurant wird natürlich noch deren Verdienst, Steuern, Reinigen der Gläser, etc. draufgeschlagen.

Solange es Leute gibt, die bereit sind, soviel zu zahlen...Angebot und Nachfrage eben!

Ciao, in Restaurants sind auch solche Wasser immer teurer.... Ich würde dir raten, wenn du dieses Wasser haben willst (es ist gar nicht soooo toll) - gehe in den nächsten Laden und kaufe dir eine Flasche!

Hier bei uns in Venedig kostet im Moment Sanpellegrino (2 lt.) 0.79 euro ....

und, wie ich im Internet fand, auch in anderen Regionen Italiens, hier als Beispiel Mittelitalien:

http://it.paperblog.com/nei-supermercati-esselunga-le-grandi-marche-scontate-al-50-1240148/

LG

SP ist eine sehr beliebte Marke in Italien und du hast recht, es schmeckt recht gut, ähnlich Perrier. In Deutschland fahren wir auf dieses Wasser (hab den Namen vergessen) von Coca Cola ab, nichts anderes als aufbereitetes Leitungswasser. Und dafür zahlen wir mehr, als für Brunnenwasser.

So, zu deiner Frage: Keine Ahnung, wo ihr seid, aber 6 € klingt ja fast nach Venedig und ist reichlich teuer.

PS: Zu oft soll man SP nicht trinken, da es sehr hohe radioaktive Werte aufweist, für Säuglinge soll man es gar nicht nehmen.

Beide Wasser SP und Perrier findest du auch in Deutschland.

In Italien sagt man "La reclame è l'anima del commercio", wörtlich "Die Werbung ist die Seele des Handels". Die haben es verstanden, das Wasser zu etwas Besonderes zu stilisieren, so was wie zu einem Trend, einer Mode. Und nun gibt es genug Verrückte, die für 0,2 Liter Wasser 10.- € bezahlen.

Ja das Wasser gibt es auch bei uns in Deutschland ! Z.B beim Rewe und dort kostet ein Sixpack ungefähr 8 euro wenn ich mich recht entsinne. Vergess nicht das du das Wasser in einem Restaurante bestellt hast. Wenn du es dort im Supermarkt kaufen würdest, dann wäre es sicherlich noch billiger als bei uns. Gut schmecken tuts echt aber nach 2 Wochen wünschst du dir wieder Gerolsteiner :D

geistlein 24.08.2012, 10:16

du entsinnst dich falsch. Bei REWE kostet der sechser Pack sage und schreibe 2,34 Euro .

0

Geh doch einfach mal in Deutschland in einen Laden und schau nach. Ich habs bisher in jedem größerem Laden gesehen. Gehe hier in ein Italienisches Restaurant und du kanns es auch bekommen.

Es ist so teuer, weil es Leute gibt, die den Preis dafür bezahlen.

Was möchtest Du wissen?