Warum heißt Jagdwurst "Jagdwurst"?

3 Antworten

Jagdwurst war eine beliebte Vesper bei Jägern (und Reitern im Allgemeinen). Man verwendet dabei geräuchertes bzw. getrocknetes Fleisch. Das Räuchern und Trocknen war einst keine Aromatisierung, sondern diente der Verlängerung der Haltbarkeit. Obendrein hätte der Geruch von Frischfleisch so manche Jagdbeute mit empfindlicher Nase verscheucht.

Quelle angeben nicht vergessen...

0

Der Begriff Jagdwurst kommt nicht vom Jagen oder dem Jäger. Jagd ist ein Alt-Deutscher begriff für Schweinsleber.

Was möchtest Du wissen?