Warum haben Obdachlose eigentlich immer so dreckige Klamotten?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Schau mal wie sauber deine Kleidung bleibt wenn du einen einzigen Tag lang komplett draußen bist, nicht jederzeit Seife und Shampoo in der Nähe hast und dich auch mal das eine oder andere Mal vielleicht auf den Boden oder eine dreckige Bank setzt.

Schon nach einem Tag möchtest du sicher deine Klamotten waschen.

Ein Obdachloser hat nicht irgendwo einen Kleiderschrank voller Wechselkleidung und eine Waschmaschine herumstehen. Entsprechend  verdreckt so ein Kleidungsstück gut und gerne mehrere Tage am Stück bis es vielleicht mal gewechselt werden kann oder im Waschsalon für ein paar Kröten in die Maschine gestopft werden kann.

Hallo :)

Das liegt daran, dass sie in der Regel keine stetige Möglichkeit zum Waschen ihrer Outfits in Anspruch nehmen können, es auf der Straße nicht so sauber zugeht wie in einer durchschnittlich gepflegten Wohnung & sie auch nicht immer irgendwelche Klamotten zum Wechseln haben ------> einfach mal ein anderes Shirt anziehen wenn das Alte dreckig wird ist nicht drin. Sie tragen ihre Sachen außerdem mangels Alternativen über Gebühr lang und entsprechend läuft man auch Gefahr, dass die Kleider in der langen Tragedauer umso schmutziger werden.

Du hast überhaupt keine Ahnung von Obdachlosen. Allerdings haben das die wenigsten Menschen. 

Du würdest auch keinen erkennen, wenn er dir über den Weg läuft. Denn die meisten Obdachlosen, versuchen nämlich im Straßenbild nicht weiter aufzufallen.

Es gibt in den meisten Städten soziale Einrichtungen, wo Obdachlose duschen und Wäsche waschen können.

Nicht jeder der dreckig und ungepflegt wirkt, ist obdachlos. Aber natürlich gibt es auch Verelendung unter Obdachlosen. Das liegt meistens, an einer psychischen Erkrankung.

Aber die Mehrheit der Obdachlosen, versucht in ihrem äußeren Erscheinungsbild eine gewisse Normalität aufrecht zu erhalten.


oxBellaox 24.02.2017, 22:31

aber ich bitte dich - bei uns erkennst du die Obdachlosen an ihren Tüten, in denen sich ihre gesamte Habe befindet, meist transportieren sie diese mit ausgedienten Einkaufswagen oder Trollys. Leider wirken bis auf ganz wenige Ausnahmen die meisten sehr ungepflegt - was natürlich kein Vorwurf ist.

Von wegen Einrichtungen ... die Plätze reichen vorne und hinten nicht.

Ich wünschte mir, mehr Obdachlose würden überall in Deutschland auf ihre menschenunwürdige Situation aufmerksam machen, damit den Politikern endlich auffällt, wo es bei uns im Land klemmt.

Ich weiß nicht in welchen idyllischen Fleckchen Deutschlands du deine Beobachtungen gemacht hast - ich meine incl. ausgiebige Gespräche mit einigen von ihnen mitten im noblen Bezirk Wilmersdorf von Berlin.

1
ClochardFranken 24.02.2017, 23:24
@oxBellaox

Ich weiß nicht in welchen idyllischen Fleckchen Deutschlands du deine Beobachtungen gemacht hast - ich meine incl. ausgiebige Gespräche mit einigen von ihnen mitten im noblen Bezirk Wilmersdorf von Berlin.

Ich war jahrelang selbst auf Platte, und bin durch ganz Deutschland gereist. Berlin hat sicherlich eine Sonderstellung, und hat viel zu wenig Übernachtungsplätze, aber ein gute Grundversorgung, mit tagesaufenthalten, wo man auch duschen und waschen kann.

Aber selbst von den geschätzten 30 000 Obdachlosen in Berlin, würde "Otto Normalverbraucher" 90% als solche nicht erkennen.

Man darf auch nicht vergessen, dass es mittlerweile viele Obdachlose aus anderen EU Ländern bei uns gibt. Im Gegensatz zu deutschen Obdachlosen, haben diese keinerlei Rechtsanspruch, auf eine Übernachtungsmöglichkeit.

1
ClochardFranken 24.02.2017, 23:33
@ClochardFranken

P.S.: Die Tüten- und Einkaufswagenobdachlosen, machen vielleicht einen 5% Anteil bei Obdachlosen aus.

Aber Berlin hat als Elendshauptstadt wie gesagt, eine Sonderstellung. Eine linke Regierung, und sehr viele Obdachlose. Die Berliner Situation kann sicherlich nicht, als Beispiel für Gesamtdeutschland dienen.

0

Sir,

Obdachlose tragen  Klamotten.

Was tragen Sie?

Obdachlose nennt man so, weil sie ohne Obdach sind.

Wie nennt man Sie?

Wenn Obdachlose auf staubigen Straßen leben, werden die Klamotten staubig.

Was werden Ihre Klamotten auf staubigen Straßen?

Wenn Obdachlose ihre Kleidung gewaschen haben, sind die Klamotten sauber.

Aber dann sind Sie mit ihren sauberen Klamotten ganz sicher nicht in ihrer Nähe! Denn sonst könnten Sie nicht der Meinung sein, dass Obdachlose eigentlich immer dreckige Klamotten haben.

SirThanksalot 24.02.2017, 22:54

Guten Abend,

Aber dann sind Sie mit ihren sauberen Klamotten ganz sicher nicht in ihrer Nähe!

In diesem Punkt muss ich ihnen zustimmen, aber damit können sie nicht Argumentieren da ich keinerl Interaktion mit dem normalen Volk pflege.

Manchmal unterhalte ich mich aber mit unserem Hauspagen, zugegeben...wenn er, nach der täglichen Politur unseres Mamorbodens in der eingangshalle, fertig ist, sieht er auch aus wie ein Obdachloser.

Mit Grüßen

Das Geld liegt auf der Straße, mann muss es nur hinwerfen.

0
Pescatori 24.02.2017, 23:27
@SirThanksalot

Guten Abend,

sicher gestatten Sie Ihren Pagen nach der Politur Ihres
Marmorbodens eine gründliche Reinigung im Sanitärbereich des Personals. Dies nicht zuletzt wegen Ihres Stilbewusstseins.

Und  noch eine Empfehlung wegen des Geldes auf der Straße:

Auch in gehobenen Kreisen ist es üblich, für wohltätige Zwecke zu spenden. Man muss also das Geld nicht unbedingt auf die Straße werfen.Ich empfehle es karitativen Zwecken – etwa der  Obdach-losenhilfe - zuzuführen.

Angenehme Nachtruhe!

0

Es gibt für sie wenig Möglihkeiten zum säubern und für ihre Hygiene. Das könnte man aber selbst drauf kommen ...

Weil sie kein Kleingeld für die Waschmaschinen und Duschen haben,die unter jedem Brückenpfeiler so rumstehen...........

Keine Wohnung - daher auch keine Waschmaschine und auch keine Kleidung zum wechseln

Vielleicht, weil sie keine Waschmaschine und keine Wäsche zum Wechseln haben?

Seltsame Frage ...

weil sie keine möglichkeit zum waschen haben?

Das ist eine kaltschnäuzige,überhebliche ,und dümmliche Frage.

Weil die nicht bei Mutti wohnen so wie du und ihre Klamotten täglich gewaschen bekommen.

Oh Mann. Lass Hirn vom Himmel regnen!!!!

Was möchtest Du wissen?