Aufgrund der Bezüge, die zu erwarten sind koalieren sie schon irgendwann ... um echte Politik zum Wohl der Bürger geht es doch schon lange nicht mehr.

...zur Antwort

Kommt drauf an, wo man wohnt, wieviel Zeit man hat und wie oft man in einen Drogeriemarkt kommt.

Jemand ohne Auto, der ü30 km entfernt vom nächsten Drogeriemarkt wohnt, wird sicher den einen oder anderen Lippenstift im Supermarkt kaufen oder eben Internet.

...zur Antwort

Wie soll ich mich meinem Ex gegenüber verhalten? Er ist mal nett, mal unfreundlich?

Hallo zusammen, es ist etwas länger geworden aber ich bin denen, die es sich durchlesen echt dankbar! Ich bin seit ca 1-2 Wochen single, wir haben beide erkannt, dass es keinen Sinn mehr hat und haben sozusagen beide Schluss gemacht. Jedenfalls wollte er danach gar keinen Kontakt mehr und hat meine Nummer gelöscht. Drei Tage spater schrieb er mich an um Sachen zu klären, da er scheinbar Lügen über mich rumerzählte, am 4. Tag meinte er, wir sollten es doch mit Kontakt probieren, aber auch das änderte sich schnell wieder, denn zwei tage später meinte er, seine/unsere freunde würden mich hassen und er hätte die wahl zwischen freunden und mir. Diese Freunde hassen mich meiner Meinung nach nicht und als ich mich mit ihnen traf, war er mit dabei, ihm wurde auch nicht gesagt, dass ich komme. Am Anfang hat er mich ignoriert und er ging mir mit allem was er zu den anderen gesagt hat auf die Nerven, doch irgendwann sind wir ins Gespräch gekommen, haben uns von der Gruppe abgeschottet und über alltägliches geredet. Er hat momentan mit einem Mädchen Kontakt, die mich über alles hasst, da sie schon immer was von ihm wollte, und das weiß er auch, was ich ziemlich geschmacklos finde. Jedenfalls treff ich mich in letzter Zeit fast täglich mit einem aus unserem gemeinsamen Freundeskreis, jedoch nur freundschaftlich. Gestern sagte mir dann ein Freund, dass mein Ex ihm, als sie ein Treffen verabredeten, sagte, aber nur ohne mich. Wie das Schicksal es so wollte haben wir uns dann zufällig doch getroffen, als er mich gesehen hat, hat er genervt weggeguckt und mich vollkommen ignoriert. Ich bin auch nicht auf ihn zugegangen, er wollte die ganze Zeit weg und ich meinte zu einem Freund er solle doch mit meinem Ex weggehen. Ich habe auch alle zum Abschied umarmt nur ihn nicht, abends angekommen machte er mir vorwürfe für eine sache die ich am tag zuvor getan habe (hab ihm anonym viele fragen zu diesem bestimmen mädchen was ich schon ansprach über eine plattform geschrieben, ja ziemlich unreif, ich weiß) ich redete mich raus, meinte ich wüsste von nichts und dann fragte er mich was da mit dem jungen läuft, mit dem ich mich so oft treffe. Warum ist er noch eifersüchtig? Warum ist er manchmal nett und manchmal nicht? Wie soll ich mich ihm gegenüber beim nächsten Aufeinandertreffen verhalten?

...zur Frage

so einen Text ohne Absätze zu gliedern ist für den Leser eine Zumutung

...zur Antwort

wie sieht es in deinem Freundes-Bekanntenkreis aus? Tue dich mit Gleichgesinnten zusammen und geht gemeinsam hin. Wenn niemand dabei ist, der in Frage kommt, übers Internet nette, mollige Leute zwecks Freizeitgestaltung suchen.

...zur Antwort

Es ist einfach unhöflich eine Sprache vor anderen zu sprechen, die sie nicht verstehen, ohne das kurz zu erklären, wenn es unbedingt nötig ist, weil eine Person eventuell die Landessprache nicht versteht. Es ist eine Nichtachtung des Gegenübers.

Stell dir doch mal vor, es wäre umgekehrt so: du stehst vor einem Grüppchen anderssprachiger Menschen, die Kichern und schwatzen und du verstehst nichts. Wie fühlst du dich da?

Aus so einem Laden würde ich wortlos wieder rausgehen und nichts kaufen.

...zur Antwort