Warum haben frühe Saloons nur so halb Türen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die typische Western-Saloon Tür ist ja eine Schwingtür. Die hat keinen Anschlag und kann in beide Richtungen geöffnet werden. Daraus ergeben sich aber Sicherheits Risiken. Wenn man nicht sieht ob jemand auf der anderen Seite der Tür steht kann man die Person leicht verletzen.

Die Tür ist also halb hoch damit man sehen kann was sich dahinter befindet. Außerdem ist die Tür so leichter und kann einfacher geöffnet werden. Z.B. von jemandem mit einem Tablet, ohne es abzusetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war früher in jedem Saloon so. Kann mir vorstellen wegen der Hitze oder vielleicht wars einfach nur modisch bedingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?