Warum fressen Katzen keine Mäuse? :)

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die werden wohl nicht lecker schmecken. Allerdings muss man dazu sagen, dass meine Katzen wider aller Theorien die Mäuse auffuttern.

Hauptsächlich jagen Katzen Mäuse um ihren Jagdtrieb zu befriedigen. Die sind sogar sehr sadistisch und quälen die kleinen Nager extra, na ja, damit sich der Darm entleert... ich glaube du verstehst, was ich damit sagen will...

Ja verstehe ich :D

0

Katzen sind sehr eigene Tiere, aber das wichtigste ist, wenn sie Dir eine Maus tot, aber unversehrt vor die Füße legt, dann liebt und respektiert sie Dich sehr.

Ich bin immer sehr stolz, wenn mein Woody mir eine Maus oder einen Vogel bringt. :)

Ich nenne ihn auch "Säbelzahntiger". - (Katze, Maus) Hilfe beim Dart spielen. - (Katze, Maus)

Hey:)

Katzen fressen Mäuse schon, aber nur wenn sie hunger haben. Außerdem fressen sie keine Spitzmäuse, weil die ihnen anscheinend nicht schmecken und bei mehreren Mäusen am Tag giftig sind.. Mit denen spielen sie nur. Wühlmäuse und Hausmäuse fressen sie allerdings schon. Du beobachtest deine Katze ja nicht den ganzen Tag, also frisst sie die Mäuse vielleicht auch draußen und bringt die andere Maus nur als geschenk mit. Das machen Katzen sehr oft, weil sie dir zeigen wolen, dass sie dich mögen, also schenken sie dir etwas (eine Maus :D).

Hallo Sina, ich heiße übrigens auch so und habe auch Katzen ;) Hehe. Also eine Maus ist eigentlich das ideale Futter für eine Katze, ABER dadurch das die Katzen heutzutage ja von uns Menschen ohne Ende gefüttert werden, essen sie die Mäuse manchmal nicht, sondern spielen nur mit ihnen und lassen ihren Jagdtrieb raus. Desweiteren beschenken Katzen gerne ihre Halter, indem sie Mäuse (Manchmal tot, manchmal noch halb lebend) auf die Fußmatte oder vor die Füße legen. Das ist eigentlich ein riesen Geschenk und die Katze zeigt Dir damit das sie dich sehr liebt. Eine Freigänger-Katze bzw eine Wildkatze würde die Maus eigentlich fressen, weil sie wie gesagt mit allen wichtigen Vitaminen und Nährstoffen angereichert ist, aber das brauchen unsere Stubentiger ja schon lange nicht mehr, dank gut erzogener Dosenöffner-Herrchen wie wir es sind =D LG, Sina

Kommt ganz drauf an. Spitzmäuse z.b. sind giftig. Das wissen die Tierchen ;) Manchmal mampfen sie sie auch. wenn sie sie dir aber bringen,solltest du stolz und dankbar sein, weil das ein geschenk von ihr an dich ist ;)

Naja da bin ich alles andere als dankbar^^ :D aber okee...

0
@sina573

Natürlich bist du das nicht, aber so zeigen sie eben ihre zuneigung. Eine katze kann ja schlecht "thank you" in den Boden kratzen, also schenkt sie dir das ergebnis von harter arbeit :)

0

Was möchtest Du wissen?