Warum fliegen Motten in die oberen Etagen im Haus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Motte: 300 Eier, 14 Tage Zeit, warme und kuschlige Wollsachen und siehe da: Die Invasion ist perfekt, jetzt haben wir 150 Motten, die legen 45000 Eier, weitere 14 Tage und so weiter. 

Kammerjäger oder selber mit der chemischen Keule arbeiten. Auf jeden Fall solltest Du alle Woll- u. Wollmischgewebe im Auge behalten, dazu nicht nur Deine Klamotten, hinzu kommen Schals, Wollmützen, Vorhangstoffe, Matratzen, Berberteppiche usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fleigen, Insekten etc. mögen es wo es Wärmer ist und die Wärme zieht immer nach oben. Vllt ist es deswegen, oder wenn du deine Fenster auflässt und das Licht dabei an ist, werden sie auch schnell angelockt.

Kaufe dir am besten ein Fliegennetz und ein Mückenstecker dann sind sie bestimmt bald weg.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?