warum fahren mehr nach austria als nach australien urlaub?

4 Antworten

Das ergibt sich doch sofort, wenn man auf die Landkarte oder einen Globus schaut.

Als Euopäer hat man es nicht weit bis Österreich = Austria. Manche müssen nur die Grenze überschreiten und sie sind in Austria.

Nach Australien ist die Anreise etwas weiter und man muss z.B. mit 23 Stunden Flugzeit rechnen. Das sind automatisch höhere Reisekosten und längere Anreise. Das bremst die Reiselust in diese Richtung.


Pfefferprinz  22.06.2024, 09:28

Hinzu kommt die Zeitverschiebung.

1

Austria (Österreich) liegt näher an Deutschland als Australien und ist somit einfacher zu bereisen. Österreich ist außerdem sehr touristisch.

Weil Austria um die Ecke und Australien auf der anderen Seite der Welt ist

Aber lieber würde ich auf 3x Urlaube in Österreich verzichten und dann lieber mit dem Geld nach Australien. Am besten immer das sehen, das man so nie gesehen hat

Von wo aus? Von Deutschland macht das sicher Sinn, da Austria (also Österreich) deutlich näher und somit einfacher und billiger zu erreichen.
von Neuseeland aus stimmt diese Statistik evtl eher nicht.