Warum dürfen Hunde keine Hühner Knochen fressen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

weil hühnerknochen splittern und zu schwertsen verletzungen in der speiseröhre und im magen- darmtrakt führen können. der hund kann daran sterben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auch stark auf das Alter der Schlachttiere an. Normale Masthühner (Hähnchen) werden schon mit 6 Wochen geschlachtet und haben noch sehr weiche Knochen - mein Hund hat die immer gern und problemlos gefressen.

Sogenannte Suppenhühner sind i d R jedoch ältere Tiere, mit Knochen die scharfkantig splittern, die würde ich auch roh nicht verfüttern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hunde dürfen Hühnerknochen fressen, solange diese roh sind!!! Gegarte Knochen - egal ob von Geflügel oder Rind oder Lamm, etc. - splittern und können den Magen-Darmtrakt verletzen. Vor dem Verzehr von Knochen, sollte der Hund rohes Fleisch bekommen, weil das die Magensäure initiiert, die für die Knochenverdauung notwendig ist. Sonst kann es zu Verstopfungen führen. Also, immer dran denken: fleischige Knochen füttern oder Fleisch vor dem Knochen geben!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hühnerknochen sind nur gefährlich wenn sie gekocht sind. Roh kann man sie geben, aber nur wenig und bei Tieren dié es nicht gewohnt sind vorsichtig.

Ich barfe meine Hunde. Und da gehört natürlich auch ein gewisser Knochenanteil dazu. Wir haben keinerlei Probleme damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat wohl mit den Röhrenknochen bei Vögeln zu tun, die splittern. Mein Hund bekommt die Knochen vom Brathähnchen trotzdem seit sieben Jahren und wir hatten noch nie Probleme damit. Allerdings den kleinen spitzen aus dem Flügel lasse ich weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil die zu schnell splittern sodass der hund sich verletzen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo duftsternchen,

Huehnerknochen splittern, koennten Magen und Darm Deines Hundes schwer verletzen.

Mein Hund bekommt gar keine Knochen, er vertraegt sie nicht, hat dann einen ganz harten Stuhl und muss sich arg quaelen, bis alles raus ist.

Liebe Gruesse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil die zu leicht zerbrechen und dann ham die splitter im mund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?