Warum bin ich immer so müde und Lustlos/Faul?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du versinkst in Passivität, weil du dich durch dein Nichtstun blockierst. Es ist eine mögliche Strategie zur Stressbewältigung, die dich jedoch auf Dauer in jeder Hinsicht ruiniert. Was du benötigst sind Erfolge. Diese erhältst du jedoch nur, indem du konsequent die erforderlichen Aufgaben erledigst - und dich anschließend lobst. Dies baut auf und deine Lustlosigkeit baut sich ab. Allerdings solltest du dir gleichzeitig ein langfristiges Ziel setzen, damit die Motivation, etwas zu tun, erhalten bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
iosiphone 03.05.2016, 21:39

Ein langfristiges Ziel hab ich schon :)
Und danke für gute Antwort

0

Hallo, ich kenne dieses lustlose Gefühl. Du musst dich selber mit allem überzeugen aufzustehen und deine Ziele umzusetzen. Versuche mehr zu trinken das macht wacher und setze dir kleine Ziele und wenn du die schaffst dann immer größere und so weiter. Viel Glück;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?