Warum bin ich elektrisiert?

4 Antworten

Ob Du nach dem Praktikum dann Superkräfte hast ist eine andere Frage...

Die Mischung aus Kleidung und/oder Schuhe ist schuld. Gerade die typische Laborkleidung oder Kleidung in Praxen ist dafür leider besonders schlecht geeignet (Kunstfaser, Schuhe mit Kunststoff-Solen auf Kunststoffböden). Gemischte Kleidung ist schlimmer als von einem Stoff-Material.

Wenn es Dich sehr stört und die Kleidung vorgeschrieben ist, kannst Du mal nach ESD-Schuhen oder Sandalen schauen. Die reduzieren die Aufladung, weil die Sole und das Fußbett elektrisch leitend sind.

Mach dir mal keine Sorgen.Mir geht es nicht ständig,aber sehr oft so.Im alltäglichen Leben.Ich habe es aufgegeben,nach den Gründen zu suchen.Mal gibt mir meine Frau einen Kuss.....wupp,bekommen wir beide eine gewischt.Das hört sich lustig an,ist es aber oft nicht.Oder wenn ich die Autotür anfasse.....schwupp....na,du weißt schon.Damit lebe ich praktisch.Es sind keine dollen Stromschläge,aber angenehm ist das alles nicht.Aber ich nehme mal an,dass es bei dir kein Einzelfall bleiben wird.

Schönen Abend

Du hast eine sehr qualitative Baumwolle an.

Kleidung bereits gewechselt und auch keine Gummischuhe an. Deswegen finde ich es ja grad auch so weird

0

Kunststoffboden und Schuhe mit Gummisohle tragen dazu bei dass du dich nicht entlädtst.

Kleidung bereits gewechselt und auch keine Gummischuhe an. Deswegen finde ich es ja grad auch so weird

0

Was möchtest Du wissen?