Waren die Rolling Stones die erste Rockband?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Musicfamily,

Nein, die Rolling Stones waren es nicht.

Die meisten Leute sagen, dass der erste echte Rocksong "Rocket 88" von der Ike Turner Band im Jahr 1851 war, aber einen Rocksong zu haben, macht deine Band nicht zu einer Rockband und Ike war definitiv kein Rocker. Das Gleiche gilt für Good Rocking Tonight, die Band war keine Rockband.

Bill Haley and the Comets gelten als die erste echte Rock'n'Roll-Band und Chuck Berry erschien kurz nachdem Bill und seine Band anfingen zu spielen.

lg Moritz

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Musik ist meine Philosophie.

Danke für den Stern!

0

Als erste Band würde ich "Bill Haley and the Comets" sehen, auch wenn bei denen anfangs die E-Gitarre noch im Hintergrund war. Chuck Berry hat als erster die E-Gitarre als Vordergründiges Instrument eingesetzt und hat damit mehr oder weniger den Rock erfunden.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich höre fast alles und habe mich damit befasst

Grundsätzlich: Die Rolling Stones waren definitiv zu spät um die erste Rockband gewesen zu sein.

Ansonsten gibt es auf die Frage nach der ersten Rockband keine Antwort, weil Rock als Genre nicht an einem bestimmten Termin entstanden ist, sondern sich langsam entwickelt hat.

Viele damalige Bands wurden vom Sound her halt immer "rockiger"

Nop, überuapt ist es schwer zu beantworten wer die "offiziell" erste Rockband wirklich war...

Der Rock ist viel mehr ein unterbewusster Übergang aus dem Blues gewesen (circa Anfang 50er) und wurde parallel von Leuten wie Elvis Prseley, Chuck Berry usw. entwickelt.

Leider lässt sich deine Frage nicht ganz pauschal beantworten, aber es zeugt ovn Charakter wenn du dich dafür interessierst!

Oftmals wird Golden Earring als erste Rockband genannt.

Woher ich das weiß:Hobby – Beschäftige mich seit über 30 Jahren mit Musik.

Was möchtest Du wissen?