Wann kommt "Faire Du Foot" und wann "Jouer Au Foot?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beide Ausdrücke sind gebräuchlich, wobei faire du foot noch eher eine Tendenz zum fachlichen, ernsthaften Spielen hat. (jouer = spielen, faire = durchführen). Vergleichbar ist das vielleicht mit 'nager' und 'faire de la natation'.

jouer à verwendest du, wenn du ein Spiel oder eine Sportart durchführst

jouer de benutzt du bei Musikinstrumenten

inm Zusammenhang mit faire, fährst du mit dem Teilungsarikel fort

vielen Dank für das *

0

jouer du piano = faire du piano

jouer au foot = faire du foot

Du musst also nur beim Verb "jouer" aufpassen. Hier wechselt die Präposition:

  • bei Musikinstrumenten de: jouer du piano, jouer de la guitarre, jouer du violon, ...

  • bei Spiele à: jouer au football, jouer au tennis, jouer au basket, jouer aux cartes, ...

faire kannst du sowohl bei Musikinstrument als auch bei Spielen verwendet. Gefolgt wird faire dann vom sogenannten "Teilungsartikel" (du / de la / de l').

Mit faire klingt der Ausdruck vielleicht ein bisschen umgangssprachliecher.

Ich hätte mir meinen letzten Satz wohl nochmal durchlesen sollen. Wie sich das "e" und in umgangssprachlicher eingeschlichen hat, weiß ich auch nicht.

Außerdem nehme ich meinen letzten Satz auch inhaltlich ganz zurück. Johranns Aussage überzeugt mich da mehr. :-))

0

Soweit ich das weiß, gibt es nur Jouer du piano und Jouer au foot

-> Bei Spielen au und bei Instrumenten du.

Für "jouer" ist das sicher richtig, obwohl du richtiger sagen müsstest: "jouer" bei Spielen mit der Präpositionen à bei Musikinstrumenten mit der Präposition de. (au bzw. du ergibt sich ja erst durch das Geschlecht des nachfolgenden Wortes)

faire + Teilungsartikel ist aber sowohl bei Spielen als auch bei Instrumenten möglich.

0
@adabei

Danke für die Korrektur :-)

Könnte man also auch "Faire au foot" und "Faire du piano" sagen?

0
@adabei

richtiger? ich hoffe du sagst nicht auch noch der einzigste ;-))))

0

man sagt nur jouer du piano und faire au foot das ist einfach so

Nein, das stimmt so nicht. jouer d'un instrument, also jouer du piano. Soweit stimmt deine Aussage.

Bei Ballspielen: "jouer à un jeu > also, jouer au foot (Mit "faire" funktioniert das aber nicht !!!)

jouer au foot = faire du foot

Bei fast allen Sportarten kannst du natürlich auch "faire + Teilungsartikel" verwenden:

jouer au tennis = faire du tennis // jouer au basket = faire du basket

0

Man sagt : "jouer au foot" ; "jouer du piano"

Deine anderen Möglichkeiten sind unkorrekt.

Warum sollte "faire du foot" nicht möglich sein? Genauso wie z.B. jouer au tennis = faire du tennis

0
@adabei

Ja, du hast recht. Ich war wohl noch nicht richtig wach eben.

0

Was möchtest Du wissen?